Polradabzieher für PK 50 XL2 Automatik

  • Hallo zusammen,
    suche einen Polradabzieher für meine PK 50 XL2 Automatik.
    Das Polrad/Lüfterrad ist noch original.
    Kann mir jemand bestätigen, daß dieser Abzieher ein Gewinde M24x1 hat und so wie auf dem Bild aussieht ??


    Danke, Gruß !!

  • Wieso postet du es gleich 2 mal?? :wacko:

    VO-Glühkindler


    Fuhrpark Gandi: Gulf VBA177, autunno125, PX80, XL2(war einmal)



    INN-Team Hall


    Lüfterräder und Kurbelwellen sind Verschleissteile

  • Keine Ahnung wie das passiert ist !! :S
    Da muß mir wohl ein kleiner Fehler passiert sein !! :S

  • Hallo,


    ich hatte das selbe Problem und hab' mir vergangenen Samstag einfach das Teil gegen ein Pfand von Euro 20 bei meinem Vespahändler um die Ecke ausgeliehen. Wenn Du also nicht regelmäßig an Deiner Vespe herumschrauben willst, dann ist dies die eindeutig günstigere Variante.


    Ansonsten schaut der Abzieher von der Längenabmessung ganz gut aus. Ob's das richtige Gewinde ist kann ich nicht bestätigen. Mit einer Schieblehre und einem Tabellenbuch / Google wird's dann kein großes Problem sein, nachzuvollziehen, ob das Teil richtig ist.


    Beste Grüße,
    Automatix

    "Erfahrung ist der Name, den die Menschen ihren Irrtümern geben." Oscar Wlde

  • kost nicht viel, kauf den, am ende bist froh wenn du am sonntag mal unbedingt nen pic up welchseln musst! da leiht dir keiner nix!


  • Arno wir wollen doch nicht den Markt zerstören ;) Laß uns die Motoren nacher kaufen. :D

  • Ja, ja. Gott sei Dank gibt es Meinungsvielfalt. Und offensichtlich hat auch ein Uraltthreat mit gut gemeintem Ratschlag, immer noch seine Anziehungskraft. Also nochmals: Wer Geld ausgeben will und auch am Sonntag Pick Ups der Automatik wechseln will, soll sich dat Ding kaufen, wer nicht soll leihen.


    Wir müssen ja den armen Onlinehändlern eine Überlebenschance geben. Insbesondere in Zeiten der Rezession! :thumbsup:


    Beste Grüße,
    Automatix

    "Erfahrung ist der Name, den die Menschen ihren Irrtümern geben." Oscar Wlde