Nach 75ccm Umbau komisches Zwitschern zu hören

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nach 75ccm Umbau komisches Zwitschern zu hören

      Hallo Vespafreunde.

      Hab heute mit nem Kumpel zusammen den Zylinderumbau (Polini 75ccm) abgeschlossen.
      Nun folgendes Problem.... Sie springt super an (Vespa 50n elestart) aber wenn man hochdreht hört man ein komisches Zwitschern, dass mir irgendwie Sorgen macht.

      Außerdem bekomme ich den Vergaser nicht richtig eingestellt, entweder dreht sie übermäßig hoch oder hängt überhaupt nicht am Gas.

      Würde mich über Antworten von euch freuen
      Viele Grüße Fabian
    • hab heute mit nem kumpel seine pk angeschaut.... hatten erst nix gefunden... polrad runtergerissen und geschaut... nix
      dann war die zündkerze zu locker drauf... hat immer noch gepfiffen..... nach 2 h rumbasteln und rätseln hab ich dann beim antrten(ich stand weit hinter dervespe) etwas silbernes blitzen sehen....
      ende vom lied war das die stehbolzen die den zylinder auf den block halten sollen ,locker waren.... da hats bei uns rausgepfiffen.checkt doch mal alle schrauben am zylinder und - kopf
      "Lebe Frei!" - "Stirb Stolz!"