Klemmer

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Klemmer

      Ich hatte grade bei 120 en Klemmer..... seid froh dass ich noch unter euch weil. Ich sag euch das warn Adrenalinkick den ich niemanden wünsch! Dennoch find ich es interessant wie schnell die Reflexe schalten. Ich hab ohne drüber nachzudenken sofort die Kupplung gezogen. Schätzungsweise hät es jeden Vespaanfänger gnadenlos geschmissen. Dennoch könnt ich heulen da ich die letzten 48h damit beschäftigt war meine XL II Kupplung anzupassen und dann passiert sowas, womit ich NIE NIE NIE gerechnet hät.... seit 5monaten is der Zylinder gerannt wie Sau und ausgerechnet heute sowas.... hatte den ganzen Tag schon so ein: Heut-passiert-was-Gefühl. Ich bin echt fast am heulen da ich mir nicht vorstellen kann warum der Dreck geklemmt hat! Die Kerze is Rehbraun gewesen! Bete für mich, dasses nur den Kolben erwischt hat und die Lauffläche noch intakt ist.

      Edit sagt noch: Achja den Bock knapp 2km weit auf ner Vielbefahrenen Bundesstraße zu schieben war auch nicht grade ein Spaß. ich durfte mitten durch nen kleinen Wald schieben der 4 Spurig befahren war und KEINEN seitenstreifen hatte... Eine Wonne und das ohne Licht
      - Nur weil wir unterm selben Himmel leben heißt es nicht, dass wir den selben Horizont sehen.

      - W℮ηη diя dαs L℮b℮η Sτ℮iη℮ in d℮η W℮g l℮gτ, н℮b si℮ αuf uηd b℮wiяf M℮ηscн℮η dαmiτ, di℮ dicн η℮яv℮η!
    • Ich bin auch mal besoffen alleine durch nen dunklen Wald.
      Man hatte mich gewarnt.
      Zwischendurch wollte ich mich schon im Wald hinlegen, da ich nichts mehr vom Weg abgekommen war und den Weg nicht mehr mit den Füssen ertasten konnte, sehen konnt ich eh nix.
      Habs dann trotzdem rausgeschafft. Ich glaueb, ich war diesen Abend auch nocht hingefallen ... :S
      Vlt. besorg ich mir mal ne Taschenlampe fürs Bordwerzeug
      Roller-aus-Blech
    • sowas ist immer sche.... :thumbdown: wobei ich galube ein anfänger fährt auch ned 120 mit seiner vespa :D und einer der seinen hobel richtig giftig aufmöbeld fährt sowiso immer mit der hand am Kupplungshebel >> tu zumindest ich immer >> hier ist erfahrung alles

      @ shova >> stirnlampe ;)
      Member of "Rogue Unit SC"

      Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?

      Der Teufel hört Techno
    • Vespa Fahrer Avatar

      rally221 schrieb:

      sowas ist immer sche.... :thumbdown: wobei ich galube ein anfänger fährt auch ned 120 mit seiner vespa :D und einer der seinen hobel richtig giftig aufmöbeld fährt sowiso immer mit der hand am Kupplungshebel >> tu zumindest ich immer >> hier ist erfahrung alles

      @ shova >> stirnlampe ;)


      :D wo du es so sagst muss ich zugeben, dass ich tatsächlich immer eine Hand am Kupplungshebel hab.
      - Nur weil wir unterm selben Himmel leben heißt es nicht, dass wir den selben Horizont sehen.

      - W℮ηη diя dαs L℮b℮η Sτ℮iη℮ in d℮η W℮g l℮gτ, н℮b si℮ αuf uηd b℮wiяf M℮ηscн℮η dαmiτ, di℮ dicн η℮яv℮η!
    • Vespa Fahrer Avatar

      MetalheadDeluxe schrieb:


      Vespa Fahrer Avatar

      rally221 schrieb:

      sowas ist immer sche.... :thumbdown: wobei ich galube ein anfänger fährt auch ned 120 mit seiner vespa :D und einer der seinen hobel richtig giftig aufmöbeld fährt sowiso immer mit der hand am Kupplungshebel >> tu zumindest ich immer >> hier ist erfahrung alles

      @ shova >> stirnlampe ;)


      :D wo du es so sagst muss ich zugeben, dass ich tatsächlich immer eine Hand am Kupplungshebel hab.
      Und ich dachte immer, ich sei der einzige "Schisser", der so fährt. ;)
      "Woanders is' auch scheiße!"

      "Abseits is', wenn dat lange Arschloch zu spät abspielt." (Hennes Weisweiler)
    • erstmal alles gute und zum glück ist dir nichts passiert! 8|

      bevor du los gefahren bist hattest du kleiner bedüst da das wetter ja recht warm war die tage(zumindestens hier im norden), da kann das ja schonmal passieren das die kiste nen klemmer bekommt!!


      p.s. ich hätte mich gnadenlos hingelegt :whistling:
    • Ich schließe mich meinen Vorrednern an: klasse, dass du noch in einem Stück unter uns bist! Halt uns mal aufm Laufenden, obs "nur" der Kolben ist, der sich verabschiedet hat...
      Ich fahre auch bei längeren Vollgasetappen immer mit der Hand am Kupplungshebel. Ich hatte mal mit 70 km/h nen ordentlichen Klemmer und mehr Glück als Verstand, da mein Hirn nicht so schnell geschaltet hat wie eigentlich nötig und ich die Kupplung bis zum Stillstand nicht gezogen habe. Erste Woche Vespafahrer damals halt. Kurbelwelle, Kolben und Zylinder waren am Arsch... Ich hatte einfach nur Glück.
      Hessisch by nature
    • Das was mich ja aufregt ist eben die Tatsache, dass der Vergaser genau richtig abgedüst war. Die Kerze war braun. Das ganze hat 5monate lang keine Probleme gemacht. Innerlich hoff ich ja, dass vill. was anderes verreckt ist und mein Kolben noch heil is. Dennoch kommt mir das komisch vor, als ich am ausrollen war isse noch 3ma oder so angesprungen und dann volllends ausgegangen. Vill. hab ich glück un mir is nur die KErze verreckt oder sowas. Andererseits versuch ich vill. mir das drohende Kolben-Holocaust schön zu reden. Naja whatever. Heut mittag schau ich mal ob sichs mit ner neuen Kerze getan hat und wenn nicht heißts Zylinderkopf runter und nachschauen. Irgendwie bild ich mir ein dasses vill. auch was damit zu tun haben könnte, dass ich gestern nachmittag die XL II Kupplung eingebaut hab. Kanns mir aber fast nicht vorstellen weil ich bei sowas immer saugründlich bin. Jede verschissene SChraube zieh ich mit Drehmoment an und sobald irgendwas nicht zu 100% klappt bau ich alles auseinander und guck nach wos klemmt. Andererseits hat die Kupplung einwandfrei getrennt sonst würd ich ja jetzt hier nicht schreiben :thumbsup: . Das ganze is mir grade so schön im Reso passiert. 3ter Gang schön ausgedreht danach in den 4ten und grad als ich im 4ten im Reso war und da nochmal der schöne Geschwindigkeitskick kam BUMS.
      - Nur weil wir unterm selben Himmel leben heißt es nicht, dass wir den selben Horizont sehen.

      - W℮ηη diя dαs L℮b℮η Sτ℮iη℮ in d℮η W℮g l℮gτ, н℮b si℮ αuf uηd b℮wiяf M℮ηscн℮η dαmiτ, di℮ dicн η℮яv℮η!
    • ja gut die kupplung ist dicht an der primär :D ! hatte ein montage fehler und zwar hab ich vergessen bzw mein schwager die sicherheitsscheibe um zu klappen und mein getriebe sah danach so aus!!!



      erstatte bitte bericht
      Bilder
      • DSC00286.JPG

        154,4 kB, 1.024×768, 77 mal angesehen
      • DSC00288.JPG

        132,84 kB, 1.024×768, 77 mal angesehen
    • Gut das du noch unter uns weilst. Ich fuhr ja bis gestern noch ne Automatik, ich hab sie von nem Freund abgeholt, nach einem langen Vollgasstück, hab ich mal kurz gas weggelassen, dann is mir der Riemen vom Spannrad gesprungen, und hatte den ähnlichen Effekt, nur, dass sich der Motor sehr schnell drehte. Ungefähr so, als wenn ihr im 4 langsam ausdreht, und dann ohne zu bremsen in den ersten schaltet und die Kupplung flitschen lasst ;( . Echt scheiße, jetzt brauch ich einen neuen Riemen und ne neue Scheibe. Seit froh, dass ihr Schaltvespen fahrt. ^^

      Peace, Love and Greetz!!!!
    • ich hab die Finger auch immer an der Kuplung.

      Ich seh schon dieses We hats in sich, denn der Richi hat ja auch einen gehabt, Vespa steht nun bei mir zur Reperatur
      VO-Glühkindler

      Fuhrpark Gandi: Gulf VBA177, autunno125, PX80, XL2(war einmal)


      INN-Team Hall

      Lüfterräder und Kurbelwellen sind Verschleissteile
    • Muss warten bis mein Kumpel daheim is bei dem ichse abgestellt hab. ALso soweit ich das gestern noch beurteilen konnte in meinem Schockzustand :D lässt sie sich noch durchtreten. Allerdings fehlt irgendwie die Kompression kann aber auch sein, dasses mir nur so vorgekommen is aufgrund meiner weichen Knie^^. In so einem Moment macht man sich mehr sorgen um die Vespa als um sich selber. Als ich dann am Straßenrand stand und darauf gewartet hab, dass man mich abholt ham mich auch zig leute gefragt ob alles in ordnung is ob ichn Unfall hatte. Dumm geguckt hamse als ich gesagt hab: Nein aber meine Vespa hatte en Klemmer ;(
      - Nur weil wir unterm selben Himmel leben heißt es nicht, dass wir den selben Horizont sehen.

      - W℮ηη diя dαs L℮b℮η Sτ℮iη℮ in d℮η W℮g l℮gτ, н℮b si℮ αuf uηd b℮wiяf M℮ηscн℮η dαmiτ, di℮ dicн η℮яv℮η!
    • hast einen neuen 133er polini veraut ????

      wen ja >> sinds vermutlich die ringe die es dir eventuell im auslaß gefangen hat :thumbdown: da bei den neuen polinis die ring e nicht mehr so hochwertig sind
      Member of "Rogue Unit SC"

      Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?

      Der Teufel hört Techno
    • Neu isser nicht, der is schon seit 5 Monaten in Betrieb. Das mit den Ringen ist mir bekannt deswegen is der auslaß bei mir auch noch im Rahmen des Fahrbaren. Also die Ringe kann ich mal ausschließen. Was noch seltsamer is, nach nem Klemmer müsst der Bock doch eigentlich wieder anspringen oder seh ich das falsch? Tut er aber nicht (Zündkerze im Sack?).
      - Nur weil wir unterm selben Himmel leben heißt es nicht, dass wir den selben Horizont sehen.

      - W℮ηη diя dαs L℮b℮η Sτ℮iη℮ in d℮η W℮g l℮gτ, н℮b si℮ αuf uηd b℮wiяf M℮ηscн℮η dαmiτ, di℮ dicн η℮яv℮η!
    • was verstehst du unter rahmen des fahrbaren in % sehnenmaß??>> wen der zylinder 5 monate alt ist ist es sicher schon einer der neueren = schlechteren serie

      du schreibst ja das keine kompression mehr da ist >> in dem fall kann man die kerze ja ausschließen
      wens ein normaler klemmer war sollte er schon wieder anspringen
      Member of "Rogue Unit SC"

      Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?

      Der Teufel hört Techno
    • Wie gesagt, wegen der Kompression bin ich mir net sicher weil ich so verballert war, dass ich überhaupt nix mehr bemerkt hab. Sehnenmaß kann ich dir jetzt nicht sagen aber da das mein erster großer Zylinder war hab ichs von jemanden machen lassen der Ahnung von der Materie hat. Der hat selber gesagt er kann nicht soviel wegnehmen wegen den Kolbenringen. Werd deswegen auch aufn GS-Kolben umrüsten aber erstma gucken worans lag. Also die Kolbenringe kann ich mal ausschließen. Was die Kerze angeht bin ich mir eben nicht so sicher da der Bock ja während dem ausrollen nochma kurzzeitig angesprungen is. Ungefähr 3mal hat er sich wieder erholt un is dann ausgegangen wie wenn der Funke weg wär.
      - Nur weil wir unterm selben Himmel leben heißt es nicht, dass wir den selben Horizont sehen.

      - W℮ηη diя dαs L℮b℮η Sτ℮iη℮ in d℮η W℮g l℮gτ, н℮b si℮ αuf uηd b℮wiяf M℮ηscн℮η dαmiτ, di℮ dicн η℮яv℮η!
    • Feedback: NAch ausgiebigen rumprobieren wurde die Kompression als gut empfunden. Als sie nach dem 5ten mal kicken immernoch net wollte hab ich die kack Bosch W3AC gegen meine geliebte NGK B8HS ausgetauscht. Nach einem Kuss auf den Lenkerkopf und 4m anschieben sprang sie auch tatsächlich an. Die Probefahrt ergab 0 was mir sagt, dass die scheinbar die Zündkerze verreckt ist. Dennoch stell ich mir die Frage wie ich zu der Annahme gekommen bin ich hätte einen Klemmer gehabt DENN die Kerze war nach wie vor Rehbraun, das ganze Malheur ist im 4ten Gang im Reso passiert. Naja whatever der Bock läuft wieder, Papa ist glücklich und ich will ehrlich gesagt garnicht wissen worans lag...... Ich werd das ganze beobachten und euch gegenfalls berichten, sollte sich nochmal sowas ereignen.
      - Nur weil wir unterm selben Himmel leben heißt es nicht, dass wir den selben Horizont sehen.

      - W℮ηη diя dαs L℮b℮η Sτ℮iη℮ in d℮η W℮g l℮gτ, н℮b si℮ αuf uηd b℮wiяf M℮ηscн℮η dαmiτ, di℮ dicн η℮яv℮η!