Motor springt nicht an

  • Hallo


    Der Motor meiner Pk 50 xl springt nicht an. Ich habe schon den Vergaser und die Zündkerze ausgetauscht, die 100 % funktionieren. Zündfunke ist vorhanden. Habe eine Kompression


    von 5,5 kp/cm2. Trotzdem wird die Zünkerze nicht mit Benzin benetzt, ist immer trocken. Was kann das noch sein? Kann das Benzin über den Auspuff laufen?


    Danke Tobias

  • morgn,
    hast du den Vergaser dann auch neu eingestellt?
    Kann auch an einer falsch eingestellten Zündung liegen

  • Vergaser ist aus einer funktionierenden Vepsa ausgebaut worden und neu eingestellt. Die Zündrgundplatte habe ich auch schon verstellt.

  • Der Motor läuft jetzt aber nur wenn ich Gas gebe. Die Schraube für das Standgas ist schon ganz reingedreht!


    Zieht er dann irgendwo Falschluft, oder?

  • das hört sich wirklich nach Falschluft an !
    Nimm mal neue Dichtungen das wirkt Wunder

    Ob das Normal ist?
    Na ich hoffe nicht!


    Es ist so herrlich wenn mein Glück andere unglücklich macht.

  • Hey ho


    Ich hatte letztens das problem das ich gefahren bin und dann die vespa ausging!!


    habe dann ca. 20 Min getreten und sie ist nicht angegangen!!


    habe dann in den motorraum gesehen und mir ist aufgefallen das in der
    Benzinleitung luft ist d.h. ich denke das er nicht anging weil er kein
    bezin gkriegt hat!!


    wie kann ich am besten aus der Benzinleitung die Luft rauslassen??


    Lg


    Matze

  • Habe das Problem gefunden, es ist der Zylinder. Obwohl der Zylinder und der Koben top ausschauen


    Habe davor die Kolbenringe getauscht, kann es daran liegen?


    Da ich die Vespa erst gekauft habe kann ich nicht sagen ob der Motor vorher lief, war nämlich zerlegt.


    Gibt es bei den Kolbenringen unterschiede? Habe die Ringe von einem Vespahändler!


    Danke Tobias