Projekt Pk (102) 133 XL

  • Wenn der DR günstig hergeht klatsch ihn dir drauf, drückt schön untenraus. Kombiniert mit Sitoplus hast du ein dieselmäßiges Drehmoment.

  • Gut, werd dann erstmal den dr nehmen und später vlt mal auf nen polini aufrüsten. Macht n 24er gaser sinn oder bringt der gegenüber dem 19er nichts. Überströmer wollt ich schon n bissl größer machen.

    Besser heimlich schlau, als unheimlich doof.


    Wer vor der Kurve nicht bremst, war auf der Geraden ne Schwuchtel.

  • Bringt bestimmt was. Sicher sagen kann ichs dir natürlich nicht...aber wennst eh auf Membran umrüsten willst, bzw. später eh nen Polini draufsteckst kannst den 24ger auf jeden Fall schonmal dranbauen.

  • nene, der drehschieber soll erstmal erhalen bleiben, nurn bissl überströmer und einlass fräsen :D
    gut, dann werd ich mir den wohl holen

    Besser heimlich schlau, als unheimlich doof.


    Wer vor der Kurve nicht bremst, war auf der Geraden ne Schwuchtel.

  • 24er auf drehschieber ist meiner meinung nach quatsch. ist schwer abzustimmen, da der drehschiebereinlass die engstelle im ansaugtrakt darstellt. was bringt dir sonn großer gaser, wenn innen drin nicht mehr durchpasst?

  • wenn der drehschieber auf max größe gefräst ist, sollte das doch reichen oder ?

    Besser heimlich schlau, als unheimlich doof.


    Wer vor der Kurve nicht bremst, war auf der Geraden ne Schwuchtel.

  • So der Dr ist im haus, macht da Überströmer bissl vergrößern Sinn oder nicht ?
    Denke fürn Dr recht die Malossi Feder die ihc auhc im aktuellen motor fahre oder ?

    Besser heimlich schlau, als unheimlich doof.


    Wer vor der Kurve nicht bremst, war auf der Geraden ne Schwuchtel.

  • motor ist fast fertig und soll nächste woche zum strahlen. jetzt hab ich nur ein problem, an der kurbelwelle war das geteile walzenlager verbaut, also sitzt der innenring noch auf der kurbelwelle. das blöde ist jetzt, das es hier nicht wie bei den normalen lagern einen ansatzpunkt zwischen der wange und dem lager gibt, sondern der innenring dierekt anliegt. wie bekommt man das am besten da runter ? habs mit heiß machen versucht, aber das eigntliche problem ist das ich net weiß wie ich das "runterziehen soll". ?(

    Besser heimlich schlau, als unheimlich doof.


    Wer vor der Kurve nicht bremst, war auf der Geraden ne Schwuchtel.

  • Da hilft dann die Flex - Lagerring so lange beschleifen, bis er hauchdünn ist und sich sprengen lässt. Dabei Vorsicht mit dem Kurbelwellenstumpf, wenn die Lauffläche für den Simmerring Macken abbekommt, hast du ein Problem.


    Ich habe aber auch schon ohne Spalt zur Kurbelwellenwange sitzende Lagerringe mit einem Trennmesser runterbekommen. Die Ringe haben normalerweise eine kleine Fase, an der ein scharfes Trennmesser schon packt, wenn seine beiden Hälften ordentlich fest zusammengezogen werden.

    Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.

  • super, danke für die schnelle antwort. werds dann am wochendende mal mit dem dremel und ner kleinen flexscheibe versuchen.

    Besser heimlich schlau, als unheimlich doof.


    Wer vor der Kurve nicht bremst, war auf der Geraden ne Schwuchtel.

  • Nach langer Abstinenz melde ich mich mal wieder zurück 2-)
    In der Zwischenzeit ist einiges passiert, habe was vierrädriges zur Fortbewegung und dieses Jahr nach 3 Jahren stillstand meine PK wieder ausgepackt und angemeldet. Überraschenderweise hat alles gut geklappt und der TÜV hatte nichts zu bemängeln.


    Leider habe ich ein kleines Falschluftproblem, der Simmerring Kulu seitig ist wohl hin. Daher muss im Winter alle auseinander und neu abgedichtet werden.
    In dem Rahmen würde ich gern etwas aufrüsten, hatte an einen 130 Polini, ner 2,54er Primär mit kurzen 4. und nem schönen Auspuff gedacht.

    Das ganze soll Alltagstauglich werden, aber auch etwas spaß machen, hatte über einen Hammerzombie oder PM 40 nachgedacht, bin mir aber nicht sicher ob die nicht zu laut sind und wirklich passen. Den Zylinder würde ich erstmal nur sehr moderat bearbeiten wollen.

    Soll alles eingetragen werden:-4

    Der andere Knackpunkt ist die Kupplung, reicht da noch die originale mit verstärkter Feder oder ist da eher ne XL2 Kulu angeraten ?

    Besser heimlich schlau, als unheimlich doof.


    Wer vor der Kurve nicht bremst, war auf der Geraden ne Schwuchtel.

  • Danke für die Tipps, aber ich konnte nicht widerstehen und habe mir einen Hammerzombie gekauft :-4

    polini mit Malossi Kopf un GS ringen ist auch auf dem Weg zu mir.
    Jetzt muss ich erstmal klären was der nette Herr vom TÜv mir einträgt...

    Besser heimlich schlau, als unheimlich doof.


    Wer vor der Kurve nicht bremst, war auf der Geraden ne Schwuchtel.

  • Fahre den PM 40 auch auf einem 133 Parmakit mit 30'er Vergaser. Diese Kombi ist recht laut, wie ich finde.

    darf man Fragen welche Übersetzung du fährst? V-Max?

    Wir brauchen eine Handvoll Narren, seht her wohin uns die Vernünftigen gebracht haben!