was braucht eure px auf 100 km?

  • ich hab die tage auf 130km nen 3/4 tank verballert.
    muß den gaser aber noch mal richtig einstellen.


    btw. wie viel geht in den lusso tank eigendlich rein?


    greetz sain

    "Shes my life, shes so bad Shes the best ride I ever had" :love::love:

  • Im Moment komme ich mit 8 Litern kaum hin....der 30ger PHBC und ich sind zur Zeit nicht wirklich Freunde! :D

    "Woanders is' auch scheiße!"


    "Abseits is', wenn dat lange Arschloch zu spät abspielt." (Hennes Weisweiler)

  • 10-11 Liter/100km. Die Sau säuft, ihr geht´s gut!

  • bin mit harmlosen 5 Litern dabei mit nahezu originalem Setup der Px80, muss meine HD mal runter setzen, hab ne 100er, viel zu groß denk ich !
    Sollte bei meiner Fahrweise (kein Gas oder Vollgas) und kleinerer Düse dann bei 4,5 Litern liegen.

    Ob das Normal ist?
    Na ich hoffe nicht!


    Es ist so herrlich wenn mein Glück andere unglücklich macht.

  • Brauche so um die 8 Liter.Nimm mir immer vor mal so richtig Sparsam zu fahren -Klapt hald nur nicht :whistling: Malle und 30er wollen gefüttert werden.

  • mit meiner Alltagsreuse 150ér alles Original liege ich bei exakt 3 Liter/100km. 50% Stadtverkehr, 50% Landstr. 1000km/Monat

  • also ich brauche, nachdem ich mich an die Mühle gewöhnt, habe so 5 Liter auf 120 -140 km, je nach "Verkehrslage"......also 3,6 bis 4,2 Liter auf 100 km..........ich denke das ist OK.


    Ach ja, P200E Bj `78


    Louis

  • Motorbacke ab, vor die siehst Du nen schwarzen Kasten, oben auf dem Motor.
    Zwei Schrauben lösen (rechts und links) die Schraube, die in der Mitte rausschaut, ist die Leerlaufeinstellschraube.
    Wenn Du den Kasten (Vergaserwanne) auf hast, siehst Du den Vergaser.
    Sollte bei Dir ein 20iger SI sein. Die HD und ND sind unter dem Luftfilter, einfach mit Schlitzschraubendreher raus drehen und Du hälst das Mischrohr mit der Düse am Ende in der Hand.
    Größen stehen drauf.

  • mit meiner Alltagsreuse 150ér alles Original liege ich bei exakt 3 Liter/100km.

    Jetzt mußt Du bloß noch mal kurz erklären, was Du da gemacht hast?! ... Alles original, ja?! ...


    Und wo ist der Trick? Liegt´s am Vergaser? Bist Du ein "Frau..." ups - ich meinte "Vergaserversteher" :D ? Erzähl mal!


    Gruß Micha


    PS: Und ich versteh immer noch nicht, warum es keinen TAGESKILOMETERZÄHLER an der Vespa gibt!!! ? :huh:
    Dann könnte man veim Volltanken wenigstens mal auf "Null" drücken und dann sehen, wie weit man mit dem Tankinhalt kommt ! :cursing: :!:

  • Man kann doch auch "Rechnen", dann weiß man wie weit man kommt. :-8:whistling:
    Es ist übrigens bekannt, das die 200er ein bischen mehr Sprit und Öl bracht. (Öl bei Getrenntschmierung, da die Ölpumpe lieber höher als zu wenig raushaut). yohman-)

  • 4,5l/100 km, stadtverkehr. geschmeidige 79 kg eigengewicht...standard set up, noch.

  • Tach auch,


    verbrauche 3-4 Liter auf 100 km mit 'ner originalen p125x Baujahr '79. Auf längeren Landstrassenstrecken geht auch schon mal etwas mehr durch... 8)


    Grüsse aus Zürich


    Reinhard