Was ist passiert? Kolbenringe weggraucht?

  • Hallo,


    hab ein Problem und zwar bin ich heute mit meiner Vespa PX 200 Lusso (210 Malossi, 30er Vergaser Membran, Auspuff: Mark One,


    Überströme gefräßt) eine kleine Runde gefahrn.


    Aber nach 2-3 Vollgasfahrten, bin ich stehen geblieben weils verbrannt gerochen hat.


    Benzin lief am Motorblock runter. Zudem drehte er nicht mehr richtig hoch und er nahm das Gas nicht mehr richtig an.


    Als ich auf der Fehlersuche war, is mir beim antreten aufgefallen das es Fehlzündungen gab, zudem rauchte es am kompletten Motor.


    Es roch verbrannt. Der Rauch kam aus dem Auspuff und am Vergaser raus. Die Komprssion ist okay. Aber er springt nicht mehr an.


    Ich denke das es an 2 Sachen liegen könnte:


    - Kolbenringe weg (Woran kann man das erkennen?)


    - Dichtung am Vergaser defekt


    Ich muss dazu sagen das der Motor sehr heiß war.

  • das die Kolbenringe weg sind glaub ich nicht,dann hätt er keine Komp.


    Hast Du die richtige Kerze drin/evtl ein loch in den Kolben gebrannt,dann hätt er aber auch keine Komp.,ich habe gehört das es sehr schwierig ist die Komression über den Kicker zu schätzen da man das Getriebe mit bewegt.

  • war der vergaser sauber abgedüst und die zündung geblitzt


    hatte mal bei meinem geöffneten 200er zylinder das selbe phänomen >> bei mir wars ein falsch/schlecht eingesteller SI vergaser der dafür gesorgt hat das der kolben mehrere hitzereiber hatte inkl fast loch im Kolbenboden


    rally221

    Member of "Rogue Unit SC"


    Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?


    Der Teufel hört Techno

  • war der vergaser sauber abgedüst und die zündung geblitzt


    hatte mal bei meinem geöffneten 200er zylinder das selbe phänomen >> bei mir wars ein falsch/schlecht eingesteller SI vergaser der dafür gesorgt hat das der kolben mehrere hitzereiber hatte inkl fast loch im Kolbenboden


    rally221

    Bingo!

  • Alles Mist...


    Motorblock is am Einlass, zur Kupplung hin gebrochen....


    Suche jetzt ein neuen Motorblock oder zumindest eine Hälfte.. also wenn einer eine hat...


    ;( ;( ;( ;( :cursing: :cursing: :cursing: :cursing: :thumbdown: :thumbdown: ;( ;(

  • Der Zylinder zieht nicht mehr über den Vergaser sondern aus dem Getriebe Luft..


    deswegen gabs auch den verbrannt riechenden Qualm... das war Getriebeöl...


    :cursing: :cursing: :cursing: :cursing:

  • hi


    schöner sch.... ist aber eher eine ungewöhnliche stelle wie ich meine , würde am block geschweißt??


    2 unterschiedliche blockhälften zu verbauen würd ich eher vorsichtig sein ,kann gut gehen muß es aber nicht ,tw passen die lagersitze ned 100% das führt dann zu spannungen und ein Motorplatzer is ned gerade angenehm


    heiser tip unterm Logo ist gerade einer in der bucht ;)

    Member of "Rogue Unit SC"


    Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?


    Der Teufel hört Techno

  • Achso... ne da wurde vom Vorbesitzer rumgefräst und das nicht zu wenig...


    hatte ne Fehlzündung und vielleicht eine starke Erschütterung und dann ist es da gebrochen.


    Das Metall ist da vielleicht 5zehntel dick.. sau der mist...

  • Der Zylinder zieht nicht mehr über den Vergaser sondern aus dem Getriebe Luft..


    deswegen gabs auch den verbrannt riechenden Qualm... das war Getriebeöl...


    :cursing: :cursing: :cursing: :cursing:

    Autsch! Sowas hatte ich auch schon in meiner Sammlung...... ;(