Welche Schutzkleidung tragt ihr? -Umfrage-

  • Welche Schutzkleidung trägt ihr? 119

    1. Stiefel (5) 4%
    2. Hose mit Protektoren (5) 4%
    3. Handschuhe (41) 34%
    4. Jacke mit Protektoren (24) 20%
    5. Integralhelm (egal ob Cross oder Aquarium) (44) 37%

    Würd mich einfach nur mal interessieren...

    Lieber ein paar Bier vergessen als ein paar Bier verschüttet!

  • kommt ganz drauf an mit welcher Karre ich unterwegs bin... hab's mal für die großen beantwortet, sonst hätte ich garnichts ankreuzen können ;)

    INN-TEAM Rosenheim
    #1 Kill the Hill 2011
    #1 Rollercross 2012

  • kommt ganz drauf an mit welcher Karre ich unterwegs bin... hab's mal für die großen beantwortet, sonst hätte ich garnichts ankreuzen können ;)


    Gut, ich geh auch von der "Großen" aus... hab glaub noch nie ne eigene originale 50er gefahren.

    Lieber ein paar Bier vergessen als ein paar Bier verschüttet!

  • da fehlt braincap

    Zitat pkracer:


    Die Methode des selbst Nachdenkens ist glaube ich nicht avantgardistisch, sondern im Gegenteil ein Relikt aus grauer Vorzeit - damals, bevor es Internetforen gab - und inzwischen total aus der Mode gekommen.




    Deloraz@chup4:
    du gehts mi in letzter zeit sowas von aufm sack! (und bevor da noch ne blöde meldung von dir kommt: ICH HAB SCHON HAARE DRAN!)

  • bei kurzhub emfinde ich es als schutz :+8 ideales eisdielenbild eben :+1

    Zitat pkracer:


    Die Methode des selbst Nachdenkens ist glaube ich nicht avantgardistisch, sondern im Gegenteil ein Relikt aus grauer Vorzeit - damals, bevor es Internetforen gab - und inzwischen total aus der Mode gekommen.




    Deloraz@chup4:
    du gehts mi in letzter zeit sowas von aufm sack! (und bevor da noch ne blöde meldung von dir kommt: ICH HAB SCHON HAARE DRAN!)

  • kommt aufs wetter an ;)


    im winter helm, protektoren jacke, handschuhe.


    reduziert sich diametral zur temperatur bis zum helm.
    (motorrad nur komplett ;) )

  • Ich würde auf jeden Fall noch Jethelm mit aufnehmen, ist für ne ungetunte Fuffi meiner Meinung nach schon Schutz.

  • Moin!


    Und was ist mit den Rückenprotctor?
    Nicht der der in der Jacke eingearbeitet ist sondern ein "externer".
    Ich fahre nie ohne!

  • Hab die Stiefel vergessen -.- aber die trag ich sowieso jeden tag

    - Nur weil wir unterm selben Himmel leben heißt es nicht, dass wir den selben Horizont sehen.


    - W℮ηη diя dαs L℮b℮η Sτ℮iη℮ in d℮η W℮g l℮gτ, н℮b si℮ αuf uηd b℮wiяf M℮ηscн℮η dαmiτ, di℮ dicн η℮яv℮η!

  • außerdem ist diese umfrage nicht aussage- bzw auwertungsfähig, da du nicht nachprüfen kannst wer was alles angekreuzt hat...
    wenn jetzt einer helm&stiefel angekreuzt hat kannst du das auch nicht nachlesen.


    korrekt müsstest du eigentlich so eine starten:


    schutzkleidung, was tragt ihr?
    1. integralhelm
    2. 1.+jacke
    3. 1.+handschuhe
    4. 1.+stiefel
    5. 2.+handschuhe
    6. 4.+stiefel
    usw...


    dann jeder nur eine stimme und es wäre auswertbar.

    INN-TEAM Rosenheim
    #1 Kill the Hill 2011
    #1 Rollercross 2012

  • Ich habe auch alles angekreuzt.
    Integralhelm, Protektorenjacke und Handschuhe trage ich grundsätzlich.


    Bei über 30°C kann es passieren, dass die Stiefel gegen Halbschuhe getauscht werden.


    Bei über 20 km einfache Strecke fahre ich mit Mopedhose. Bei mehr als 40-50 km kram ich den Rückenpanzer raus. Das aber weniger wegen Schutz als viel mehr wegen ermüdungsfreierem Fahren. Man kann mit Panzer keinen Buckel machen, der Rücken tut dann beim absteigen nicht weh :D

    Die Geschichte der Seeräuber, auch Likedeeler (Gleichteiler) oder Vitalienbrüder genannt, ist eng mit dem Namen von Klaus Störtebeker verbunden.
    Von ihm wird gesagt, daß er einen Teil der Beute gerecht an arme Leute verteilte (lik deelte).


    The bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten.

  • Schließe mich mal an, aber die Stiefel trag ich nicht in erster Linie zum Schutz.
    Ist es jetzt Sf oder LF? Ich wäre für ein Tempolimit, ab wann man abstimmen darf.
    80km/h?

    Gruß Luk


    Nicht alles was zwei Backen hat ist eine Vespa.

  • ob ein unfall bei 50 60 70 oder 80 passiert, wenn es dich schön reinlegt ist das irrelevant, es scheiden sich doch überal die geister

    Zitat pkracer:


    Die Methode des selbst Nachdenkens ist glaube ich nicht avantgardistisch, sondern im Gegenteil ein Relikt aus grauer Vorzeit - damals, bevor es Internetforen gab - und inzwischen total aus der Mode gekommen.




    Deloraz@chup4:
    du gehts mi in letzter zeit sowas von aufm sack! (und bevor da noch ne blöde meldung von dir kommt: ICH HAB SCHON HAARE DRAN!)

  • ..und noch ne gute Frage; wer schmeißt sein Helm, weg, und wann? (nach Sturz oder zu hohes alter)
    waere auch zum Thema Sicherheit interessant.

  • Toll, dann sag ich, ich fahre nur noch mit Mütze. Denn wenn im Stehen ein LKW mich mit Helm umfährt, oder mit 50km/h macht keinen Unterschied. Beides is kaputt, Helm und Birne.


    Mit der Mütze ist nur die Birne Matsch, also haben wir doch mit der Mütze unterm Strich besser abgeschnitten.
    Was ich sagen will. Wir können jetzt noch 10 Seiten über die Grenze diskutieren, oder einfach eine Festlegen, mit der die meisten einverstanden sind.
    Und ich nahm an, dass für die meisten 50er incl. DR Bauerntuning nur Stadtgeschwindigkeit ist. Ab 80 fangen auch die PXen an.

    Gruß Luk


    Nicht alles was zwei Backen hat ist eine Vespa.