vergaser und luftfilter

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • hi

      der Lufi ist mit 2 schlitzschrauben am vergaser befestigt , wen der herrunten ist sind noch 2 Muttern (sind normalerweise mattschwarz) mit schlüsselweite 11 zum aufschrauben dann geht der Vergaser raus

      rally221
      Member of "Rogue Unit SC"

      Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?

      Der Teufel hört Techno
    • wenn es nicht mehr ordentlich läuft ist es dreckig :)
      Einfach mal ab und zu pro forma reinigen kann nicht schaden. Beim Einbauen aber ne neue Dichtung nehmen, dann sollte es klappen.

      Als Laie direkt die Empfehlung dir ein Handbich (z.B. von Schneider) zu kaufen, das hilft ungemein !

      Mfg, Holger
      Ob das Normal ist?
      Na ich hoffe nicht!

      Es ist so herrlich wenn mein Glück andere unglücklich macht.
    • Hallo

      Erstmal Willkommen im Forum.

      Es gibt hier eine Menge antworten, auf fast alle Fragen. Da wir nicht alles doppelt beantworten wollen, gibt es eine Erweiterte Suchfunktion. Das erleichtert die sache ungemein. Kannst ja mal ausprobieren.
      Zurück zu deiner Frage, da werden sie geholfen.

      der si vergaser

      grüße von der küste

      holger
      wer rechts dreht, wird Sturm ernten

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von vespa-chirurg ()

    • Und da der Topiceröffner bereits um 09:52 ein Vergaser- und Luftfiltertopic eröffnet hat, führe ich diese jetzt zusammen :cursing:

      @ zandovic 75: stell doch weiter Fragen zu Deinem Problem in bereits vorhandenen Topics. Das macht das Ganze übersichtlicher.

      Ach ja: der silbere Klotz mit den vielen Schrauben unter dem Luftfilter ist der Vergaser! Guck Dir mal den Link vom Chirurgen an...
      Die Geschichte der Seeräuber, auch Likedeeler (Gleichteiler) oder Vitalienbrüder genannt, ist eng mit dem Namen von Klaus Störtebeker verbunden.
      Von ihm wird gesagt, daß er einen Teil der Beute gerecht an arme Leute verteilte (lik deelte).

      The bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten.