rostiger Unterboden: kurze Restaurationsanleitung gesucht

  • Hatte falsch gepostet, also nochmal:



    Habe schon ein wenig im Archiv geblättert aber DAS Rezept gibt es entweder nicht oder ich habs nicht gefunden :pinch:


    Habe einen ziemlich rostigen Unterboden und natürlich Auspuff an meiner PK 50. Ist noch nicht durchgerostet und unter den Gummimatten auf den Trittblechen ist kaum etwas aber wie gehe ich jetzt am besten vor? Hammerit is suboptimal liest man so...welche Schritte sollte ich befolgen, welche Mittel benutzen...wenn man noch nicht Sandstrahlen und sich den Stress des "Selberschleifens" antun will...


    Gruß, Malte

  • hi


    hab dein anderes topic gelöscht


    >> zu deiner frage stell mal ein foto vom gefährdeten bereich ,dann kann man leichter passende produkte und anwendungen vorschlagen ;)


    rally221

    Member of "Rogue Unit SC"


    Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?


    Der Teufel hört Techno

  • Danke,



    werd mich der Fotos bemühen und mich wieder melden :)

  • Wie man bei sowas letztendlich vorgeht, hat shova schon gesagt... es gibt zwar einige "Übergangslösungen" , welche jedoch keineswegs für die Ewigkeit bestimmt sind. Ich würde an deiner Stelle wirklich einfach mal Selber mit Bohrmaschiene etc. abschleifen und eine Grundierung auftragen ( solltest du momentan nicht das Geld/Zeit/Lust haben ). Kostenpunkt hier ca. 10 euro ... Alles andere ärgert nur und irgendwann landest du sowieso beim Sandstrahlen etc..


    lg


    max