Probleme mit der Zündung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Probleme mit der Zündung

      Hallo liebes Vespa Forum,

      endlich habe ich mir nach Jahren den grossen Wunsch einer Vespa erfüllt.
      Leider kenne ich mich nur sehr wenig mit dem ganzen Thema aus, aber ich hoffe ihr könnt mir evtl. weiter helfen.
      Ok, ich habe vor ein paar Tagen eine Vespa 50 N special (12V, 4 Gänge, 4 Blinker, etc.) angeschafft.
      Leider stand sie allerdings knapp ein Jahr im freien und ein Gummi am Polrand war auch nicht mehr drann.
      Ein Freund der sich ganz gut mit Vespa auskennt half mir beim Transport und bei den ersten Gehversuchen.
      Was sehr schnell klar war: es kommt kein Zündfunke zu stande. :cursing:
      OK hier mal kurz eine Auflistung was wir gemacht haben.
      - neue Zündkerze und Zündkerzenstecker (kein Zündfunke)
      - ZGP, Zündung ausgebaut, gereinigt gesäubert mit Benzinspray (kein Zündfunke)
      - Kondensator und Unterbrecher ausgebaut und neue eingebaut (kein Zündfunke)
      - Kabel überprüft, Zündspule direkt angeschlossen (kein Zündfunke)
      - Zündspule nicht überprüft da mein Freund meinte das sowas sogut wie nie defekt sein könnte--hmh? was meint ihr?

      ich weiss wirklich momentan auch nicht mehr weiter was ich/wir noch machen sollen?
      Hat jemand noch ne Idee?
      Auf dem Marktplatz suche ich deshlab auch schon eine ZGP/Zündung für mein Baujahr 1979

      Bin für jeden Tipp dankbar... hoffe das sie bald läuft.. und freue mich auf meine erste Fahrt. :thumbsup:

      Grüße

      Steve
    • Hat die 50N eine CDI ? Die ist zumindest bei vielen Vespen erste Fehlerquelle, vorausgesetzt die haben eine ^^

      Achja, gute Wahl mit der Vespa und herzlich willkommen ^^
      Ob das Normal ist?
      Na ich hoffe nicht!

      Es ist so herrlich wenn mein Glück andere unglücklich macht.
    • RE: Probleme mit der Zündung

      Vespa Fahrer Avatar

      Buttermilch schrieb:


      - Zündspule nicht überprüft da mein Freund meinte das sowas sogut wie nie defekt sein könnte--hmh? was meint ihr?

      Das ist falsch! Natürlich geht die mal kaputt! Ist eigentlich in der Reihenfolge der zu kontrollierenden Elemente auf Platz 3 ;)
      - Zündkerze
      - Zündkerzenstecker
      - Zündspule
      ....
    • Die Spezial haben normalerweise keine 12 V Zündung sondern 6 Volt!
      Falls du dir also ne neue ZGP besorgst würd ich das mal davor nachmessen... PK Zündungen haben keinen Unterbrecher - es könnte sich um ne PX alt ZGP handeln. Mach am besten mal ein Bild davon.
      Und wechsle auf jeden Fall mal die Zündspule.

      btw: Unterbrecherabstand richtig eingestellt? (0,4mm)


      edit: ach sorry, hab dienen link jetzt erst angeklickt, da ist ja ein bild...
      Biete nix mehr an...
    • Vespa Fahrer Avatar

      Restaurations schrieb:

      Die Spezial haben normalerweise keine 12 V Zündung sondern 6 Volt!
      Falls du dir also ne neue ZGP besorgst würd ich das mal davor nachmessen... PK Zündungen haben keinen Unterbrecher - es könnte sich um ne PX alt ZGP handeln. Mach am besten mal ein Bild davon.
      Und wechsle auf jeden Fall mal die Zündspule.

      btw: Unterbrecherabstand richtig eingestellt? (0,4mm)


      edit: ach sorry, hab dienen link jetzt erst angeklickt, da ist ja ein bild...


      Danke für die raschen Antworten. Das mit der Zündspule ist auf jedenfall noch eine Idee, aber shit wetter momentan, also sobald es etwas schöner ist werde ich mich da sofort ran machen.
      Unterbrecherabstand haben wir richtig eingestellt.
      ...aber 50 n special, 4 Gang und 4 Blinker haben 12 V, hab ja auch an der Seite ein extra Batteriefach

      Grüße
    • Vespa Fahrer Avatar

      Buttermilch schrieb:

      ..aber 50 n special, 4 Gang und 4 Blinker haben 12 V, hab ja auch an der Seite ein extra Batteriefach


      Ok, dann weiß ich jetzt mehr...
      Du kannst doch einfach mal mit nem Voltmeter messen ob da an dem Kabel was zur Zündspule geht 12 Volt anliegen wenn du kickst...
      (Im Kabelkästchen für solche Versuche Blau und Schwarz verbinden um einen Kabelbruch auszuschließen)
      Biete nix mehr an...
    • Sooo, nach langen hin und her und rumgebastel läuft die "Gute" wieder.

      Es lag an der Zündgrundplatte/Zündung. Habe eine gebraucht gekauft, eingebaut und schon lief sie wieder.

      Also trotzdem Danke für die Hilfe hier im Forum :rolleyes:

      Thema kann zu !