Bringt mir eine Vespatronic etwas in meiner PK50XL mit 75ccm?

  • Grüseuch Leute


    Vieleicht kann mir da jemand weiter Helfen . Und zwar wollte ich wissen ob es etwas bringt diesen artikel



    Zündung SEIGIORNI VESPATRONIC,



    20mm, für Vespa PK50-125/S/XL
    /XL2/ETS
    Lüfterrad: 1050 gr, Konus 20
    /20mm/ 24/25mm, M12,, inkl.
    Zündgrundplatte, Zündspule,
    Spannungsregler, Werkzeug,
    oranger Lüfter.


    In eine Vespa PK 50 XL mit DR 75ccm ein zu bauen. Was ist der unterschid ? Und würde eas überhaupt Möglich sein .


    Danke im foraus
    :+2

  • Die Frage muß ich mit einer Gegenfrage beantworten: Was erwartest du dir davon eine Vespatronic-Zündanlage in dein Mühle einzubauen?


    Eine Leistungssteigerung ist eher nicht zu erwarten, zumindest nicht im fühlbaren Bereich. Die Anlage ist eher dazu geeinet bei High-End-Motoren für thermischen Entlastung zu sorgen und ein etwas breiteres Drehzahlband nutzbar zu machen.

    this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys

  • Ich hab mir das Lüfterrad bestellt weil ich eigendlich ein neues gebraucht hab . Und da man die abdekung austauschen kann und durch ein besseren Lüfter ersetzen kan für mehr luft . Also muß ich es hohl oder übel zurükschicken . :+5
    Ich hatte nehmlich das H4 Lüftrrad oben das ging dan Kaputt . Welche möglichket hab ich noch auser Original und H4 gibt es auch noch andere Schönere Lüfterräder ?? ?( Danke

  • Was stört dich denn an einem originalen?


    Es gibt schon noch andere "schöne" Lüfterräder nur die sind meistens so leicht gemacht, dass sie auf einem 75er keinen Sinn machen.
    Die vespatronic würde ich nicht kaufen, das ist nichtmal mehr Overkill. ^^
    Rausgeworfenes Geld und du hast durch das leichte LüRa nur einen extrem unrunden Lauf in den unteren Drehzahlen.


    (Weil die Drehzahlen, bei denen eine vespatronic Sinn macht erreichst du mit einem 75er Zylinder sowieso nicht) ;)