Smallframetouren Mönchengladbach (MG, NE, VIE, HS...)

  • Am Ratskeller sind wir auf dem Heimweg auch eingekehrt! schönes Ding, deine Ausfahrt!
    Wünschte, ich hätte mehr Zeit, dann würde ich auch mehr fahren. Die Wochenenden sind immer so vollgepackt und unter der Woche macht es nach feierabend so spät auch keinen Spaß mehr.
    Vielleicht sollte ich auch Küster werden...

    geh erstmal pissen, du schmeckst ja nach gar nix!


    Tourtagebuch: Drei Reisende in Blech
    Mit der Vespa quer über die Alpen
    Sommer 2013, 2 Wochen, 3 Roller, 7 Länder, 3000 km

  • So, meine PK S läuft erste Sahne!!!
    Man muss nur erst einmal lernen, wie man mit dem HP4 LüRa fährt.
    Hängt schnell am Gas, gibt man bein Anfahren aber zu wenig Gas, dann läuft man aber auch schnell in Gefahr, den Motor abzuwürgen.
    Aber nach ein paar km hat man den Dreh raus.
    Ebenso wie beim Abbremsen.
    Man darf nicht zu früh die Kupplung ziehen und halten, denn dann dreht der Motor schnell hoch, da die Schwungmasse, die sonst bremst fehlt.
    Aber es macht echt Laune damit zu fahren, da der Motor extrem agil ist und schnell reagiert.


    Hab nur noch ein Problem mit dem Vorderrad.
    Hatte anfangs schon einmal ein Schleifgeräuch, dass jetzt wieder da ist.
    Hab es gefunden. Die Bremstrommel schleift oben an der Bremsankerplatte.
    Hab das im Bild unten mal markiert.
    Als würde sich die Achse bei Belastung etwas nach oben biegen.
    Kennt jemand das Problem? Hab überlegt einfach an der Akerplatte oben etwas abzuschleifen.
    Was meint ihr?


    Gruß
    André


    [Blockierte Grafik: http://s14.directupload.net/images/130822/mbx9m6lk.jpg]

  • . der Burkhard; klasse Tour die DU da gefahren bist. Di Eifel habe ich auch noch auf dem Zettel, sollen wir ALLE einen gemeinsamen Termin finden und dem Spätsommer oder der Herbstoonne entgegenrollern ??
    ..Werde später mal meine YSS Dämpfer ckecken! ...


    8)

  • kite76, das schleifen ist nicht normal und mit beischleifen bekaempfst du nicht die ursache. ist denn die trommel original oder schonmal gewechselt. ich muss mal neexplosionszeichnung suchen, vllt sind ja auch die lager ausgeschlagen oder die ankerplatte ist nicht weitgenug auf der gabel drauf...


    Schau mal hier

    Tafel 5 - Ist Teil 86 bei dir vorhanden? Aber wenn du sagst es kommt nur unter Last vor, dann ist vielleicht doch etwas anderes.

  • Sorpio : Die Trommel sollte eigentlich original sein. Gleub nicht, dass die schon mal ausgetauscht wurde, da der Roller ja noch im Orginalzustand war als ich ihn übernommen hab.
    Die Scheibe ist bei mir vorhanden, hab schon überlegt, ob sie evtl. etwas zu dünn ist.
    Es schleift auch immer erst stark, wenn die Gabel belastet wird.
    Lager ist neu, daran kann es eigentlich auch nicht liegen.
    Werde mir das am WE noch mal ansehen.

  • Hab mir das gerade nochmal angesehen.
    Jetzt wo ich die Lady wieder abgedeckt unterm Carport stehen hab und mir die Ex-Zeichnung anschaue, hab ich den Fehler glaub ich gefunden.
    Ich hab bei der Ankerplatte erst den Federring (13) und dann die Distanzscheibe (14) montiert.
    Scheint wohl auch zwischen der Distanzscheibe und am Tachoritzel an der Trommel zu Schleifen.
    Werde das morgen mal tauschen und dann mal schauen.


    [Blockierte Grafik: http://s7.directupload.net/images/130823/ytumfvql.jpg]

  • so gegen 12 werde ich wohl auch dort aufschlagen, kenne zwar keinen von euch, aber das kann sich ja ändern. eine anschließende runde wie schon vorgeschlagen z.b. zum stadtwald krefeld sehr gerne.

  • Wenn du ne Schwarz Matte PX mit weißen Sternen auf den Seitenbacken siehst hast du mich gefunden ;)

    Wenn du Frühstück im Bett haben willst, schlaf doch in der Küche.

  • .. Smiti, hast nix verpasst.
    Ape Fahrer sind irgenwie anders als wir;
    .. nämlich

    ankomen, parken, das war`s dann.
    Und Vespen dürfen in der 2 ten Reihe parken...


    Gruß
    Memo