Vespatronic liefert keinen Strom!

  • Hallo,


    hab eine Frage zu meiner Vespatronic und dem dazugehörigen Bordstrom.


    Heute hab ich mal bei laufendem Motor die Spannung gemessen die direkt aus den 4 Kabeln von der ZGP kommt.


    Also Multimeter ans Kabel aus dem Motor (vor dem Spannungsregler) und an Masse (Motorgehäuse), da kam bis auf ein Kabel gar kein Saft.
    Und zwar genau das Kabel, das mit dem Killkabel verbunden wird (ist bei meinem Kabelbaum grün). Da hatte ich knapp 30 V drauf, Standgas.


    Warum passiert bei den anderen Kabeln am Multimeter gar nichts?
    Sind meine Spulen im Eimer?


    Gruß

  • hast ja 2 spannungsausgänge. der potentere ist der rot-weiße. hast du wechselspannung "ac" gemessen und am motorgehäuse etwas rumgekratzt?

  • Rot-weiß, alles klar danke. Das bringt mich schonmal weiter.
    Hatte ich bis gestern einfach weggeklemmt, weil ichs fürs Batteriekabel gehalten hab. ;)
    Gestern mit DC gemessen, Masse vom Motorgehäuse.


    Morgen muss ich nochmal messen, ich hab zwar gestern mit DC gemessen (VOR dem Spannungsregler) aber auf dem einen Kabel warens trotzdem 30V ?! (War das Kabel, das im Endeffekt zum Kill an den Lenker geht)