Meine neue/alte Vespa P80X von 1981 Tagebuch

  • Hallo zusammen,


    manche wissen es bestimmt noch, ich hatte Angefangen eine Vespa P80X zu Restaurieren.


    Am Mittwoch den 18.01.2012 hatte mich Abends von einem Kumpel davon der Freund angerufen und er meinte sein Bruder würde eine Vespa P80X in einem Gutem Zustand Verkaufen. Naja da bin ich ja hellhörig geworden. Naja ich habe mir dann die Vespa am 19.01.2012 angeschaut und sofort festgestellt für das Geld was er haben wollte ist es ein ABSOLUTES SCHNÄPPCHEN und dabei noch in einem Gutem Zustand.
    Der Verkäufer wollte erst 150€ haben was ja schon Preiswert ist aber da ich gewohnt bin von meinen Beruf her zu Handeln habe ich Ihn auf 120€ gedrückt :). Man muss dazu sagen die Vespa hat eine Fresser gehabt was aber nicht das Problem ist da ich noch einen Ersatz Motor im Regal liegen habe. Die Federaufnahme sieht aus wie NEU. Sie hat ein bisschen Rost auf dem Trittblech was ich mit einer Airbrush Pistole beilackieren werde. Naja dazu muss ich irgendwie noch den Farbcode rausfinden.


    Bilder gibt es auf den nächsten Seiten.


    Gruss Julian

  • Servus, da ich auch gerade noch am Basteln bin kann ich dir sagen das ich komplett 110€ gezahlt hab fürs
    strahlen, dazu kommt noch die Lackierung rund 500€. Ein Buch kannst du dir sparen, hier im Forum und im GSF
    findest du genug Stoff zu dem Thema ;-)! Grüße

  • hallo julian,


    hier gibts eine liste der Shops: Übersicht Vespa-Shops
    wobei sip und Scooter-Center die Hauptverdächtigen sind (rasaway ist ein kleiner shop, aber den Besitzer findest du auch hier persönlich im forum unter den nickname oldie-garage ;) )


    Als Buch wird immer gern die Vespabibel empfohlen.


    Für px find ich sie mittlerweile auch praktisch (bei den sf's allerdings hat es mir so gar nix genützt ^^)


    beim sandstrahlen kommts ganz auf den strahler an und vor allem, welches granulat er benutzt. vielleicht mal ein probeteil mitnehmen und strahlen lassen und nicht grad zu nem strahler gehen, der im hamburger hafen container entrostet (hatten wir alles schon :d) granulat oder glasperlen sind deutlich schonender als sand, kommt aber eben auch auf die farbschichten an, die auf deiner vespa draufhängen.
    kabelbaum und seilzüge kannste beim strahlen drin lassen und später die neuen dran einziehen, das erspart viel fluchen ^^

  • Hi Julian!


    Glückwunsch erstmal zur Wespe. Zu Deinen Querträgern: Sind die schon durchgegammelt? Auf dem Bild sieht es so aus, als ob da nur Flugrost drauf ist, zumal die Trittbleche ja auch noch gut aussehen. Wenn nur Flugrost, würde ich die so lassen oder erstmal Sandstrahlen lassen und dann wegen eines Wechsels schauen.


    Mit der von Juny zitierten Vespa-Bibel von Schneider (ca. 15 €) kann man nichts verkehrt machen und hilft im Anfangsstadium zum Einlesen sicherlich.


    Gruß

  • Guten Morgen,


    danke für deine Antworten.


    Also wenn du aufs Bild schaust der rechte ist an einer seite etwas durchgegammelt. Der Linke hat nichts nur ich wollte diese abmachen um dadrunter den Rost zu entfernen.


    Würdet ihr auch das Schild vorne komplett aufbohren und abmachen ?


    Also ich habe teilweise schon das Radhaus gesandstrahlt, und bin nun schon am schild also sogesagt bin ich dort wo z.b ein klemmspiegel dran kommt.


    Ich weiß nur eins Sandstrahlen ist zum :+1

  • So ich hatte mal bei Rasaway.de geschaut und diese Traverse gesehn und da ich ja eine P80X habe passt diese ja nicht und wollte fragen ob jemand weiß wo ich diese her bekomme ?


    Danke und noch einen schönen Abend.

  • Zum Thema Sandstrahlen:.. Ich hab meine letzte Woche abgegeben.
    Rahmen, 2 Koti, Lenkstange, 2 Seitendeckel, Lenkerunterteil + Stange,Ständer, hinterer Stoßdämpfer :)


    fürn 100´er mit Korund!!!

  • Ja das Sandstrahlen mache ich nun selber. Ich hoffe ich bin bis spätestens nächste Woche fertig. Ich habe direkt noch eine Frage und ich hoffe ihr könnt sie mir beantworten.


    Wenn die Karosserie komplett Rostfrei ist und ich sie dann Lackieren möchte soll ich die Karosserie vorher mit Fertan einreiben oder soll ich sie nur Lackieren ohne Fertan zu benutzen ???


    Da ich noch nicht genau weiß welche Farbe die Vespa wird freue ich mich auch gerne über Vorschläge. :)

  • So ich habe heute mal mit einen bekannten von meinem Opa gesprochen der Feuerverzinken kann er sagt es würde mich ca 100€ kosten ist das ein Guter Preis ??.


    Lohnt es sich die Karosse Feuerverzinken zu lassen ?



    Danke schonmal für eure Antworten.

  • ich glaube es gibt keine explizit für px ausgewiesene traverse nur der ganze tritt, aber ich würde die der vbb nehmen, die müsste lang genug sein um zu passen. ansonsten passend machen.


    Würdet ihr auch das Schild vorne komplett aufbohren und abmachen ?



    ich würde erstmal mit einer sonde reinschauen, bevor ich mir den stress machen würde.


    Lohnt es sich die Karosse Feuerverzinken zu lassen ?



    kenn ich mich gar nicht aus, aber was ich so gehört habe soll es sich schlecht lackieren lassen. aber frag doch am besten den bekannten von deinem opa, der sollte doch wissen ob und wie man den rahmen zum lackieren vorbereiten muss.

  • Feuerverzinken ist keine gute Idee. Erstens läufst du Gefahr, dass der Rahmen nachher hitzebedingt krumm ist und zweitens hält der Lack nicht richtig.


    Wenn du so einen Aufwand betreiben willst, würde ich von einem Oldtimerfachbetrieb chemisch entlacken und anschließend KTL-beschichten lassen (Google hilft). Allerdings dürften die Kosten in keiner vernünftigen Relation zum Wert einer PX 80 stehen.


    Die Streben gibts auch einzeln, mir fällt nur gerade nicht ein wo. Sieht aber für mich nicht so aus, als ob der Austausch nötig wäre.

    Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.

  • So bin gerade vom Sandstrahlen gekommen.


    Also ich werde wohl beide Traversen ersetzen, da eine schon durchgegammelt ist und somit kann ich gleichzeitig auch dadrunter Sandstahlen.


    Würdet ihr den Motor auch Sandstrahlen ?


    Ich habe zwar kein Bild von der Vespa gemacht aber so könnt ihr wenigstens sehen wer die Vespa in Zukunft fährt.


    PS: Danke für eure Antworten

  • ALso den Motor würde ich an deiner Stelle nicht Sandstrahlen lassen.


    Wenn dann Glasperlenstrahlen.


    Beim Glasperlenstrahlen wird die Oberfläche nur verdichtet.

  • Ist das da ein Riesen-Rostloch an der Seite?


    Da wäre fast zu überlegen, ob du dir nicht aus Gründen der Wirtschaftlichkeit einen anderen, besser erhaltenen Rahmen besorgst.

    Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.

  • Ist das da ein Riesen-Rostloch an der Seite?


    Da wäre fast zu überlegen, ob du dir nicht aus Gründen der Wirtschaftlichkeit einen anderen, besser erhaltenen Rahmen besorgst.





    Hallo wie du gerade festgestellt hast ist es ein Rostloch, aber das sehe ich nicht als Problem. Ich habe zwar selber schonmal über einen Ersatzrahmen nachgedacht aber das sollte man denke ich wieder hinbekommen. Habe ein Schutzgas Schweißgerät da und Blech habe ich auch genug da. Was würdet ihr den empfehlen was ich mindestens für eine Blechstärke nehmen soll da ich mehrere Stärken da habe ?????? Also ich trenne es großweitig raus und schweiße dann ein schön neues Blech ein, habe oben drauf auch 2 Löcher.


    Also ich denke es sollte kein Problem sein dass wieder hinzubekommen.

  • Moin,
    wenn das da Bissspuren vom größen bösen Gilb sind,wie sehen dann tragende Elemente aus wie Stoßdämpferaufnahme hinten aus?
    Mach doch mal bitte weitere Bilder.

  • Moin,
    wenn das da Bissspuren vom größen bösen Gilb sind,wie sehen dann tragende Elemente aus wie Stoßdämpferaufnahme hinten aus?
    Mach doch mal bitte weitere Bilder.


    Boar jetzt fragste mich aber was kannste mir beschreiben wie ich die Stoßdämpferaufnahme finde ? Weil ich habe die Vespa zerlegt gekauft und habe bisher nur paar Simson Schwalbe Restauriert.