PK Drosseln, Gutachten und/oder Bilder

  • So, bevor ich gekreuzigt werde:
    Ja, ich habe die Hilfe genutzt und nein dieses war für mich nicht die finale Hilfestellung zum Thema Drosselung.
    Ich habe für einen guten Kurs eine weitere PK XL 2 ersteigert.
    Neuzugang
    Diese soll später das erste Zweirad für meine Tochter werden, da sie wie ich Vespa und nicht Plastikroller fahren möchte. Als steht hier für das erste Jahr die Mofadrosselung an. Hier habe ich jetzt doch einiges zu gelesen. Am besten gefiel mir die Möglichkeit über das Sperren des dritten Ganges und dem Anschlag im Gasgriff.
    Da ich sowohl eine Fräsmaschine als auch eine Drehbank besitze sollte der Bau der benötigten Kleinteile also kein Problem sein.
    Wichtig wäre für mich die Kopie eines Gutachtens / ABE oder der Eintragung als 25 km/h Variante.
    Ideal wären auch ein paar Bilder der benötigten Teile zum Nachbau.
    ?(

  • beim sip gibt es eine drossel mit gutachten für den wert deines rollers, einen anderen weg zur legalisierung gibt es nicht

    Zitat pkracer:


    Die Methode des selbst Nachdenkens ist glaube ich nicht avantgardistisch, sondern im Gegenteil ein Relikt aus grauer Vorzeit - damals, bevor es Internetforen gab - und inzwischen total aus der Mode gekommen.




    Deloraz@chup4:
    du gehts mi in letzter zeit sowas von aufm sack! (und bevor da noch ne blöde meldung von dir kommt: ICH HAB SCHON HAARE DRAN!)

  • Das Drosselkit von SIP scheint eine elektronische Drossel mit einer Mofatasche für viel bares zu sein. Da es ja scheinbar früher eine mechanische Möglichkeit (legal) gab möchte ich genau eine solche Lösung. Da die dazu benötigten Teile wohl nicht alle eine KBA Nummer tragen sollte ein Nachbau ja auch kein Thema sein. Sollte also hierzu jemand etwas haben wäre es nett mir mit einer Kopie und Bildern weiter zu helfen.

  • einen anderen weg zur legalisierung gibt es nicht


    der sinn der aussage sei doch verständlich genug gewesen


    du brauchst ein Teil mit GUTACHTEN, Nachbau oder selbstgefrickelte Teile besitzen dies nicht und werden es (sinnbezogen) auch nie bekommen


    dies wurde aber mit sicherjheit hier schon öfters behandelt, das ende vom lied ist die in frage kommende bei sip angebotene drossel MIT auf die drossel bezogenes GUTACHTEN

    Zitat pkracer:


    Die Methode des selbst Nachdenkens ist glaube ich nicht avantgardistisch, sondern im Gegenteil ein Relikt aus grauer Vorzeit - damals, bevor es Internetforen gab - und inzwischen total aus der Mode gekommen.




    Deloraz@chup4:
    du gehts mi in letzter zeit sowas von aufm sack! (und bevor da noch ne blöde meldung von dir kommt: ICH HAB SCHON HAARE DRAN!)

  • Im Wege der Einzelabnahme durch den TÜV wäre eine mechanische Drossel sicher legalisierbar. Mir ist allerdings nicht bekannt, dass es solche mechanischen Drosseln jemals als Serienprodukt geschweige denn original von Piaggio zu kaufen gab.


    Du solltest das Vorhaben daher am besten mit einem Prüfer besprechen und dann selbst kreativ werden. Bei einem derartigen technischen Downgrade ohne Gutachten halte ich die Chancen beim TÜV für höher als bei leistungssteigernden Tuningteilen ohne Gutachten. Da letzteres aber auch möglich ist, sollte dein Vorhaben mit einem verständigen Prüfer realisierbar sein.

    Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.

  • Briefkopie kann ich dir schicken, aber ich muss mich meinen vorrednern anschließen, das wird nichts. Hatte das sip teil damals selber, es besteht nicht nur aus einer schraube zur sperrung des dritten und vierten ganges sondern auch aus einem drehzahlbregrenzer. Den nachzubauen dürfte sich als schwierig gestalten sofern du kein elektriker bist. Und dann steht noch die einzelabnahme an, für das geld dafür kannste dir dann auch 5 drosseln kaufen...

    Besser heimlich schlau, als unheimlich doof.


    Wer vor der Kurve nicht bremst, war auf der Geraden ne Schwuchtel.

  • ich geb dir einen tipp. schau erstmal ob deine tochter mit der schaltung zurecht kommt. das man etwas üben muss, ist ja selbstverständlich. aber dass sie den roller erstmal fahren, bevor du eine drossel einbaust.


    schöne grüße!

  • erstmal ob deine tochter mit der schaltung zurecht kommt

    Das ist keine Frage, wetten die kann das. Denn der größte Trumpf meiner Enkelin auf dem Schulhof gegen die Automatik-Plastik Fraktion, "das ist eine Vespa aus Blech mit HANDSCHALTUNG" Aber noch eins, ich habe ihr damals zugeredet, erst mal einen 300Euro Roller zu fahren, wegen der Übung, hat nix genutzt, ergebnis, im ersten Jahr drei mal umgefallen, warum auch immer, mit diversen Folgekosten. Ach übrigens, Sturzbügel wurden ebenfalls abgelehnt.

  • dass eine frau mit der schaltung nicht zurecht kommt ist die storie vom pferd schlecht hin, wie es so gerne in verkaufsanzeigen heißt, autofahren geht ja auch und das solls durchaus mal 6 gänge geben, rückwärtsgang nicht vergessen


    ohne die sip drossel mit gutachten wird das nichts, wir werden sehen

    Zitat pkracer:


    Die Methode des selbst Nachdenkens ist glaube ich nicht avantgardistisch, sondern im Gegenteil ein Relikt aus grauer Vorzeit - damals, bevor es Internetforen gab - und inzwischen total aus der Mode gekommen.




    Deloraz@chup4:
    du gehts mi in letzter zeit sowas von aufm sack! (und bevor da noch ne blöde meldung von dir kommt: ICH HAB SCHON HAARE DRAN!)