Mangelnde Spritzufuhr

  • Hallo Leute,
    hab´ bei meiner px 200 den benzinschlauch erneuert und auch einen filter spendiert. Im Teillastbereich funktioniert alles, sobald es ein bischen länger ins Gas geht bockt der Motor. Bin auch schon ohne Tankdeckel gefahren, an dem liegt´s nicht. Ich habe den Benzinfilter in Verdacht. Wer hat Erfahrung damit?

  • Hallo Leute,


    ich habe Probleme mit meiner px 200 nach dem Benzinfiltereinbau (Fließrichtung stimmt). Ein Volllastbetrieb ist nicht mehr möglich. Hat jemand ähnliche Erfahrung?

  • Beide Threads zusammengeführt, da selbes Problem.


    -> Der Benzinfilter ist schuld. Bau diesen aus und teste es. Tritt das Problem nicht mehr auf ist die Sache klar. Der lässt dann eben zu wenig durch.

    Denke wie ein Weiser, aber sprich die Sprache Deiner Mitmenschen.

    William Butler Yeats

  • Hallo gun,


    wozu einen Benzinfilter? Wenn du den SI-Vergaser eingebaut hast, hat der doch seinen eigenen Filter.


    Gruß, Klaus

  • Hallo Leute,


    ich habe Probleme mit meiner px 200 nach dem Benzinfiltereinbau (Fließrichtung stimmt). Ein Volllastbetrieb ist nicht mehr möglich. Hat jemand ähnliche Erfahrung?

    Die höhendistanz zwischen Vergaser und Tank ist schuld.Ich habe mal gehört das der Si Vergaser extra so konzipiert wurde (flache bauweise) um diesem Problem entgegen zu wirken.Wieviel Wahrheit da nun dran ist kann ich nicht sagen.Aber die Smallframes haben ja Original normale Vergaser,diese sind aber auch deutlich tiefer positioniert zum Tank.Bei Smallframes sind auch beim Tuning keine Benzinpumpen "nötig" wie sie bei den Largeframes verbaut werden.Da sind die Vergaser dann aber auch noch höher positioniert.Ein bischen Wahrhei wird also dran sein.

  • Benzinfilter braucht man wirklich nicht, da nicht nur der SI Vergaser im Deckel einen hat, sondern im Tank auf dem Benzinhahn sitzt noch ein kleiner Filter.

    177Polini mit GS Kolben, Gelippte LHW, Malossikopf, 35iger Keihin mit RD350 Membran, Motorblock gefräst und geschweißt, PK Lüfterrad, RZ one lefthand und Drehmoment Puff (Atom), 88% Auslassbreite (Steg im Auslass)