Motor läuft zeitweise zu hoch wenn warm

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Motor läuft zeitweise zu hoch wenn warm

    Hab am Wochenende endlich erfolgreich meine PK S fahren können.
    War ja so ganz geil. Bis auf so ne paar Zicken die ja normal sind bei 2Ter (kenn ich noch aus meiner Mofa-Zeit) hatte mich aber eins gestört, und zwar sobald der Motor warm ist und ich aus ner hohen Drehzahl z.B. an der Ampel stoppen muss und bei ca. mittlerer Drehzahl auskupple, dann dreht der Motor noch etwas im Leerlauf und kommt net so schnell runter auf Leerlaufdrehzahl, sondern dreht erstmal erhöht. Wenn ich aber z.B. mit "sanften" runterschalten zum stehen kommen oder im letzten Moment erst auskuppel bevor der Motor abwürgt, passiert das meistens nicht. Wenn der Motor im Leerlauf so hoch dreht und ich dann kurz nen Gang einlege und etwas die Kupplung schleifen lasse, dann bekomme ich die Drehzahl schon allmählich runter.

    So nun meine Frage:
    Ist das normal? Ist das ne Macke bei 2Ter bzw. Vespen, die ich blos von früher noch net kenne? Oder weiß einer woran das liegen kann?

    Schon mal im Vorraus: Simmerringe, Filzring und Dichtungen sind gerade neu, und auch fachgerecht montiert. Das denke ich doch das ich das als Kfz-Mechaniker kann. :D

    Und nur mal so, ich wusste gar net das soviele schöne Schaltvespen durch Hamburg fahren. Ich hätte ja glatt denken können, das hier irgendwo nen Treffen war.
    Ein Name sagt noch lange nichts über die Person aus :D
  • dann kannst du hundert pro ausschließen das die vespa keine falschluft zieht ?
    Wir fahren keine Vespa.................... die Vespa erlaubt uns nur einige Ihrer Funktionen zu übernehmen dafür bringt sie uns an unser Ziel.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Moskito ()

  • Na hundert Prozentig nicht. Aber ich schließe das eher aus. Heute morgen hatte ich das wieder. Aber ca. nur bei jedem 15 Anhalten.
    Sobald sie warm ist tritt das ja nur auf. Machmal geht die Leerlaufdrehzahl auch in Keller. Ebenfalls nur bei warmen Motor.
    Ein Name sagt noch lange nichts über die Person aus :D
  • dann ziehe auch mal alle deine geheuseschrauben nach, denn auch die können sich im laufe der zeit lösen !
    Wir fahren keine Vespa.................... die Vespa erlaubt uns nur einige Ihrer Funktionen zu übernehmen dafür bringt sie uns an unser Ziel.
  • Die sind alle fest. Hab doch gerade Motor auseinander gehabt. Bin danach erst ca. 60km gefahren. Hab vorm Motor einsetzten nochma alle Schrauben angezogen.

    Heute morgen aufm Weg zur Arbeit war es aber nicht so. Hatte da eher das Problem das sie nach ner Zeit wieder im Leerlauf eher zu niedrig ging.

    Die Leistung ist eigentlich auch ganz i.O. Kann an der Ampel alleine mit den PKWs locker mithalten. Und zu zweit zieht sie erst etwas langsamer an, aber nach ner kurzen Strecke häng ich den PKW wieder am Arsch. :]

    Ich weiß auch net. Entweder ist dat so ne Macke oder da stimmt immer noch net was.
    Ein Name sagt noch lange nichts über die Person aus :D
  • vielleicht musst du deine Vespa erst mal ein paar km einfahren !
    Wir fahren keine Vespa.................... die Vespa erlaubt uns nur einige Ihrer Funktionen zu übernehmen dafür bringt sie uns an unser Ziel.
  • Ähh, hab da doch noch ne Frage. Und ich glaub ich hab da nen kleinen Anfängerfehler gemacht mit dem Filzring. :D

    Gehört der Filzring (Rot) an Stelle A oder B ??
    Bilder
    • Filzring.jpg

      5,16 kB, 290×110, 613 mal angesehen
    Ein Name sagt noch lange nichts über die Person aus :D

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Schlaubi ()