mein Rosthaufen äääääh..... Rally

  • aber nur rückwärts. der roller fährt erst vorwärts, wenn ICH das will ;D

  • :D


    vorwaerts immer..... rückwaerts nimmer...
    da geht doch was...
    Chup, sollen wir Dich anfeuern? :D
    tschapy tschapy tschapy... jeaaaah


    2-)

  • Einfach den Dremel an 360V anschließen, dann geht´s schneller ^^

  • das ding ist schon ne 140 watt zahntechnikermaschine mit frequenzgesteuertem drehmoment und drehzahl. ich hab schon 5 fräser an dem ding verheizt. das ist bei wolframcarbidfräsern schon echt ne ansage. aber es fehlt ja nur noch der auspuffbolzen und das schräubchen für den kabelkasten. UND 1,5 silentgummis.

  • neues Jahr, neuer Versuch :rolleyes:
    nachdem mein freund ja mit 177er t5 aufgerüstet hat, brauch ich dringend :D irgendwas, was leistungsmässig nicht ganz abkackt dagegen.
    Dafür muß jetzt Doora herhalten, weg von original, hin zum 210er Malossi mit gravedigger-kopf (der original Zylinder war er nur noch so, naja), langhubwelle, sip road 2.0 und 26er vergaser.
    frage ist jetzt, ob ich zusätzlich mit lusso/lml-getriebe aufrüsten sollte? dr.Overkill chup will das natürlich gern, wohingegen ein bekannter mit rallygespann mir sagte, er fährt seit jahren problemlos px-altgetriebe. im gespann wie auch den 210er Motoren.
    einschlägige erfahrungen, Meinungen? kommt, es wird frühling! :hurra:

  • Ich habe mein PX alt Getriebe wegen der Schwächen am Schaltkreuz gegen das Lusso-Getriebe getauscht. Seither keine Probleme mehr, ich habe es bisher nicht bereut.
    Edith sagt, ich soll noch erwähnen, dass die PX ca. 30.000 km runter hatte, als das zweite Schaltkreuz rein musste. Und wenn ich nicht so blöde gewesen wäre das Schaltkreuz falsch zu montieren, hätte es auch länger als ein paar hundert Kilometer gehalten.

    Es ist immer komisch wenn der Satz nicht so endet wie man es Kartoffel.


    Früher hieß es "Iss deinen Teller leer, dann scheint die Sonne!" - Heute kämpfen wir mit Übergewicht und Klimaerwärmung.

  • Liebe Susanne..ähm..liebste Susanne :D


    ich kann jetzt nicht von 1000 Motoren reden..aber von.. naja.. weisste selber^^
    Lusso Getrieb, Stabiler, gut wen man Leistung hat..über??pS?
    Alt Getriebe..lässt sich schöner Schalten..haste schon, kost nix. bei der Leistung wo
    wahrscheinlich ist mit dem Setup und Deiner Fahrweise, hällt das :thumbup:
    Lass das Lusso weg, Check lieber Primär und nimm das Beste Kreuz wo Du bekommst, incl Raste Überholen ..
    und Du wirst Spass haben (und Arndt NICH!) :D

  • mit dem setup und deiner fahrweise


    :huh: wie meinste das?


    :d


    ich versuch jetzt an diese schlacht-cosa zu kommen, die mir neulich mal wer angeboten hat. wenn ich die günstig krieg, dann kriegt doora ein lusso getriebe, wenn nicht, halt nicht.
    welle hab ich ne tameni. genau die, die im gsf irgendwie als rissig entlarvt wurde :s
    versuch ich grad rauszufinden, wie sich das weiterentwickelt hat, war ja schon vor nem jahr. scheiße maaaan ?(

  • Ich fahre meine Malossi / Polossi PX seit über 20 jahren mit einem PX alt Getriebe... das Ding sieht die Autobahn, Langstecke und die QM Strecke und auch bei dem alten Getriebe kenn ich keine Getriebeprobleme. Solange die Schaltraste heil ist (Schraube und Bügel / kein Spiel) ist die Welt auch da in Ordnung.
    Man kann es auch übertreiben !

  • @juny
    ...der Zinni von Stoffis Garage hat es bezüglich der Tameniwellen (früher MEC EUR)auf den Punkt gebracht.
    Die Welle (spez. die mit dem dünneren Pleuel) sind für smartes Tuning um die 20-25 PS konzipiert, wenn die
    bei Motoren um die 40 Ponys verbaut werden ist klar, dass das in die Hose geht (in dem Fall ist das Pleuel gerissen)
    vor allem wenn die auch noch bearbeitet werden.


    Man sollte halt bei Tameniwellen auch wissen, dass die in der Regel im Händlerauftrag und deren Preisvorgaben gefertigt werden.
    Dadurch bestehen bei diesen Wellen halt auch deutliche Qualitätsunterschiede. Aber ich habe auch letztes Jahr eine 500 € teure King
    Welle gesehen, die es bei 25PS verdreht hat.......teuer heißt halt nicht unbedingt, dass dann immer die Qualität passt.


    Wenn es dich aber beruhigt, der Stoffi fährt die "dünne" Tameniwelle auch in seinem Tourer ohne Beanstandung bei über 20PS


    OT
    ....und du hast ja Chup der sollte ja unter seinem Zahnarztmikroskop die Haarrisse entdecken, außerdem scheut der keine Mühen
    und verpresst Dir bei Bedarf auch noch eine stärkere Pleuelstange. Weiters darfst eines nicht vergessen, Chups Arbeitseifer kommt Dir unter
    Garantie billiger als jede sündhaft teure Rennwelle. Ich traue mich auch zu sagen, sollte wirklich mit dem Motor auf irgend einer Tour
    was passieren, dann tauscht Dir der "Engel in weiß" mit ziemlicher Sicherheit auch noch die Welle vor Ort, also wozu viel Geld ausgeben.

  • :D Chup verpresst ihr ne Welle im weissen Kittel? Ich hoffe ja nicht :)))))
    Susi..ich meinte damit, Du fährst Anständig, un das Ding bleibt unter 20hotehü..
    also wird das halten..auch die welle wird halten... alles hällt..echt...
    sauber revidieren- bischen optimieren und gut :D

  • andreas, mit ner panne auf nem treffen hätt ich auch kein problem, da rüttelt und schüttelt eh immer jemand an meinem roller rum ob auch wirklich alles ganz ist. Ach ja, du hasts ja erlebt ;)
    hab nur keinen bock, dass da was während dem fahren passiert.
    Aber das mit stoffi beruhigt mich jetzt. Dann bleibt die welle und ohne cosa auch das getriebe.



    Svensen, über dein gespann hatte ich es mit stefan noch ;)

  • @juny79 aber jetzt was anderes, warum willst denn den originalen Motor dazu hernehmen, wäre es nicht sinnvoller einen
    Zweitmotor auf zu bauen, den du dann bei Bedarf in beiden Fahrzeugen einsetzen kannst?


    Ich habe jährlich Walter´s Rally zur Begutachtung stehen und jedesmal bin ich von der Laufruhe und der Motorcharakteristik des
    Originalmotors schwerstens begeistert, dass passt einfach optimal zu dem Fahrzeug. Ich habe mich auch geweigert ihm einen SIP
    Road an das Fahrzeug zu klatschen bzw. die Zündung auf eine Vespatronic umzustellen ;).

  • Walter :love:


    Naja, ich möcht ungern noch nen 200er motor anschaffen. Da ich was leistungsstärkeres brauche, bliebe nur flip zu zerreissen, was ich eigtl. auch nicht möchte, da sie seit 24000km läuft wie ein uhrwerk :/

  • ...hmm....komisch ....
    ...ich bilde mir ein irgendwo mal gelesen zu haben, dass man kann als Frau nie genug 200er Motoren haben kann,
    aber gut kann auch sein, dass ich da was verwechsle ;)

  • ..echt?
    ich dachte immer "Männer"...und die besorgen dann die Schuhe, Diamanten und 200+ Motoren oder habe ich da schon wieder
    was mit meinem begrenzten Horizont nicht ganz kapiert..

  • Naja, sagen wir mal so, dem ramzamzam könnt ich schon noch den ersatz200er abluchsen, aber dann würde halt der die ganze zeit in der rally hängen. Ich lass den original rally-motor aber eh unbearbeitet, so dass ich jederzeit zum original setup zurück kann. Dann kann ich, wenn flip mal dran glauben muss, ihr das schnellere setup verpassen und die rally auf original zurückrüsten.


    ps: schuhe sind ein anderes thema :D

  • also n 200er motorGEHÄUSE mit intaktem drehcshieber hätte ich da....