mein Rosthaufen äääääh..... Rally

  • net mal glasperlstrahlen ;) . hab grad meine Bestellung im korrosionsschutzdepot aufgegeben, jetzt noch nen Termin zum schweißen machen - loift

  • Ahhh, ich sehe es geht voran mit der Rally! :thumbup:

  • Heute kam die vergaserwanne vom patenonkel, danke :love:


    event. als kombination. schupert oder plastikschupser außerdem soll er als pate was schenken und nicht reinreden.



    hab dann den freund in die werkstatt geschickt und mich hochmotiviert den rest des tages mit unterbodenschutz abknibbeln vergnügt. ist schon....knusprig :s vermutlich stand der tunnel länger unter wasser. immerhin hab ich kein silikon mehr gefunden


  • Tunnel im Inneren noch in Ordnung? Oder da auch Rostfraß?

  • tunnel im inneren noch in ordnung? oder da auch rostfraß?


    der tunnel ist sicher auch betroffen , rost kam von innen nach aussen


    Zitat

    vermutlich stand der tunnel länger unter wasser.


    glaub ich garned , denke eher das ist den ostblock-recycling zuzuschreiben , handlungsbedarf besteht auf alle fälle

    Member of "Rogue Unit SC"


    Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?


    Der Teufel hört Techno

  • Meinte damit das gerade Italien ab den 70igern verstärkt Stahlbleche aus Ostblockländern bezog , die mit orbitanthohen Kupferanteilen die rostanfähligkeit in die höhe trieb

    Member of "Rogue Unit SC"


    Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?


    Der Teufel hört Techno

  • meinte damit das gerade italien ab den 70igern verstärkt stahlbleche aus ostblockländern bezog , die mit orbitanthohen kupferanteilen die rostanfähligkeit in die höhe trieb


    das hab ich auch noch nicht gehört, wäre aber eine schöne erklärung. finde den rostfrass schon extrem, so schnurgerade wie der da an der kante entlangläuft x/
    habe über fb vom darky (nicht unser darky ;) ) ein pic seiner rally bekommen, die wohl genauso aussah. allerdings hat der das bodenblech komplett getauscht

  • Zitat

    das hab ich auch noch nicht gehört, wäre aber eine schöne Erklärung.


    War in den 70igern gangbare Praxis , um in den Devisenarmen Ostblockländern an Devisen , Westautos ,MAschinen oder Lizenzverträge für den Bau von Westautos zu gelangen --> Vjatka , Fiat124 = Lada Niva .....
    Auch viele deutsche Premiumhersteller haben auf dieses Ostblockblech zugegriffen und es bitter bereut

    Member of "Rogue Unit SC"


    Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?


    Der Teufel hört Techno

  • Allerbestes Beispiel dafür (neben weiteren Widrigkeiten = Streik der Fabrikarbeiter bei Alfa Romeo in den 70ies und Rumstehen von ungrundierten (!) Karrosserien im Freien) war der Alfa Romeo Alfasud. Da war das sprichwörtliche Rosten im Katalog mit Billo-Russenstahl im wahrsten Sinne des Wortes vorprogrammiert. Mein Vater hatte davon 3 Stück. Als Hohlraumversiegelung war da Bauschaum drin. Effekt: Wenn es regnete, saugte sich der Scheiss voll und es blühte von innen nach aussen. Die Karren waren nach 2-3 Jahren durch. :pinch:


    Aber Bauschaum und Streik war in Pontedera wohl nicht, Susi... :D

  • chris @rally221, hast du nen tip für mich wo ich gute streben herbekomme?


    hi juny


    die einzigen brauchbaren querstreben bekommst beim mr.vespags alle anderen die es in den shops so gibt sind von übler optischer quali


    nicht umsonst hab ich meine originale querstrebe restauriert und wiederverwendet

    Member of "Rogue Unit SC"


    Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?


    Der Teufel hört Techno

  • danke rally, hab mich direkt mit ihm in verbindung gesetzt :)


    weiter gehts:
    ein tag, ein kotflügel. unnötig zu sagen, dass auch hier beilackiert war, oder? :S



    "choose your weapons" (owatrol fehlt)


    ergebnis abends:


    bin zufrieden. muss mir noch überlegen womit ich innen konserviere. oxyblock hab ich noch, aber das ist ja lahm. hab schliesslich seit einer woche nix mehr beim ksd bestellt...


    okay, ich geb zu, den abend hab ich noch unsere beiden alten klappräder konserviert. die finden das derzeitige wetter übelst blöd

  • ...1. Mai !!!
    Tag der Arbeit!!!....der Feiertag wurde extra ins Leben gerufen um mindestens 16 Std. an seinem Fahrzeug schrauben zu können
    ohne gewerkschaftliche Ruheschutzbestimmungen einhalten zu müssen...die männlichen Begleiterscheinungen liegen heute auch alle
    angeflaschelt vorm Maibaum und können einem somit auch nicht in die Quere kommen..


    ...3 Monate bereits in Kreativpause, oder steht ein Projektwechsel an und traust es Dich noch nicht kund zu tun ?

  • Leider ist mein favorisierter Schweißer gerade ohne Schweißgerät ;( (und das, das er bekommt, muß er erst reparieren lassen)
    Projektstau seinerseits und ohne Schweißgerät, sieht ganz übel aus. Jetzt häng ich so durch und gärtnere vor mich hin....