Birnen brennen durch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Birnen brennen durch

      Hallo, habe ein Problem mit der Elektrik meiner V50: Original hatte Sie 4 Blinker, ich habe die Kabel der Hinteren einfach gekappt und isoliert und die vorderen in die Lenkerenden verlegt. Ausserdem hab ich vorne eine H7 Birne eingebaut, weil Diese deutlich heller ist, als die Originale. Die Birne vorne brannte auch, aber nachdem ich Sie ausgeschaltet hab, ging Sie nicht mehr an (so dachte ich zumindest...) Heute hab ich festgestellt, das Sie im Stand nur sehr dunkel ist und erst bei höherer Drehzahl heller wird. Alle Anderen Lampen sind durchgebrannt. Der rechte Blinker ging ein paar Tage, aber nun ist er auch hinüber. Muss dazu sagen, dass ich ne Ducati-Zündung verbaut hab und alle Lichter mit 12V netrieben werden. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht, oder liegt es einfach nur an der H7-Lampe?
      Restauration, Reparatur und Handel mit klassischen Vespa-Rollen - KlassikRoller in Dortmund
    • Wenn du ne Ducati Zündung drinnen hast geh ich mal davon aus dass du auch nen Spannungsregler hast...
      Der ist mit hoher wahrscheinlichkeit dann auch daran schuld.
      Steck einfach mal den restlichen Kabelbaum vom Spannungsregler ab und lass nur noch die Lima dran...
      Wenn da mehr als 12 V rauskommen (Spannungsmessung auf AC) ist er im Eimer...