PK 50 Xl springt nicht mehr an

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • PK 50 Xl springt nicht mehr an

      Hallo,

      ich habe ein Problem mit meiner PK 50 - gestern Abend als ich nach Hause fahren wollte, gab die Vespa plötzlich ein komisches Pfeifen bzw. Zischen von sich. Danach lief sie noch 10m und ist dann abgesoffen. Auch heute keine Chance, das Ding geht nicht an!

      Zündkerze ist in Ordnung, Benzin ist drin .. heute Anschieben probiert, hat nicht wirklich funktioniert. Sie lief zwar etwa 5s aber hörte sich dabei ganz komisch an.

      Habt ihr mir da vielleicht Tipps?

      Grüße
    • Da hat sich wohl dein Kolben verabschiedet. Zylinder runter und nachschauen. Nicht weiter versuchen sie an zu bekommen,hört sich an wie Kolbenring oder der Sicherungs Clip Kolbenbolzen. Machst noch noch mehr im Kurbelgehäse kaputt.
      Lieber eine Kiste voll Altmetal als eine Tütte voll Plastik.
    • Nicht böse gemeint, aber hier im Forum gibt es schon ca. drölfhundertsiebenundachtzig Topics mit dem Titel "Hilfe, meine PK 50 XL springt nicht mehr an!!!", in denen jeweils reichlich Tips zur Problemdiagnose und -lösung gegeben wurden. Bitte deshalb einfach erstmal ein wenig eigeninitiativ lesen, damit nicht ständig alles wiedergekäut werden muss.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.