Vespa PK 50 XL 2 sprint nur per anschieben an und dann röhrt sie nur beim Gas geben

  • Hallo Zusammen,


    un nachdem ich bis jetzt nur als eifriger Leser in diesem Forum aktiv war bleibt mir leider nichts anderes übrig als euch um Hilfe zu bitten.
    Hier die Fakten:
    Vespa PK 50 XL 2
    original Zustand (zumindest soweit ich das als Laie erkennen kann)
    Kilometerstand: ca. 18.000


    Ich habe mir vor vier Wochen das jute Ding zugelegt.....der Verkäufer teilte mir schon beim Kauf mit das sie nur mit angezogenem choke fährt....dies war bis zuletzt auch der Fall....ich dachte mir (da ich mich schon ein wenig bei euch eingelesen hatte...muss wohl an den Vergasereinstellungen liegen) wie auch immer ....mein Schrauberischesgeschick möchte ich mal so beschreiben...Tachowelle neu eingebaut und funktioniert.... ;) 
    Nach nun 4 Wochen in meinem Besitz wollte ich gestern mit meiner Freundin ein wenig das wetter genießen und ne Runde durch die City cruisen....Sie sprang nach 2 Kickstart versuchen auch an aber nahm kein Gas an...bzw. wenn ich versucht habe gas zu geben..röhrt sie nur vor sich hin...so als würde sie kein sprit bekommen.....danach ist sie ausgegangen und auch nicht mehr anzubekommen


    So und nun zu meinen Fehler bzw Reperaturversuchen....
    - neue Kerze verbaut
    - Vergaser ausgebaut ( und festgestellt das der total hin war)
    - neuen Vergaser und Luftfilter gekauft und auch wieder verbaut
    - zwischen Tank und vergaser war noch ein filter (hab gelesen das dies wohl noch eine unnötige Fehlerquelle mehr im System sei...habe diesen ausgebaut und den schlauch direkt vom Tank zum Vergaser verbunden)
    - wenn ich die Kerze rausdrehe ist sie nass und schwarz (also wohl zu fette einstellung) jedoch kann ich den Vergaser ja nur einstellen wenn die maschine auch im läuft..... :evil:


    Jedoch lässt sich nur schwer bis fast gar nicht mehr per kickstarter starten.....wenn ich sie anschiebe im 2ten geht sie an jedoch röhrt sie wieder nur vor sich hin....und geht dann nach 2 min wieder aus.....


    Könnt ihr mir helfen?!


    Viele grüße und vielen Dank vorab für eure tipps 2-)

  • Zitat

    jedoch kann ich den Vergaser ja nur einstellen wenn die maschine auch im läuft.....


    nur teilweise richtig, hast du s mit der Standarteinstellung probiert? 1,5 Umdrehungen die Gemischeinstellschraube rausdrehen

  • stimmt
    gibst du beim ankicken Gas? dann säuft der Motor immer ab, probehalber halt mal die zündkerze rausdrehen wenn gemisch raussprudelt wars zu viel :D


    edit: hab noch was vergessen, welche bedüsung hat denn der Vergaser?

  • Yep gebe ich.... 2-)


    das komische ist bevor ich den neuen vergaser verbaut habe hatte ja alles noch funktioniert und nachdem die problematik mit dem nicht gas annehmen kam habe ich ihn ausgetauscht....


    hab die kerze ausgbaut und mehrmals den kickstarter betätigt am anfang kam noch was gespritzt und jetzt nicht mehr.....


    Oh man und ich dachte das wäre ein kinderspiel so ne vespa ..... ;) ;) ;)

  • dann mal die zündkerze rausschrauben, abwischen und an den motorblock heben, ankicken und schauen ob ein schöner blauer funke zu sehen ist, steck vorher noch nen lappen in den zylinderkopf der den sprit auffängt


    alles wieder einbauen und leerlaufeinstellschraube so 3-4 mm eindrehen
    wenig bis kein gas geben und versuchen anzukicken,
    muss schon etwas länger treten, also nicht aufgeben :-8


    viel glück

  • Sorry hab ich total überlesen..... ;) ich hab keine ahnung was für ne bedüsung drin ist.... hab den vergaser heute morgen unter vorlage des fahrzeugscheins geholt.....der verkäufer meinte die pk 50 xl 2 hätte zwei Standard vergaser und einen davon hat er mir gegeben.... 8| 8|

  • okeeeeeee 8| 8| 8| 8| ich bin ein echter laie ...sorry für die frage aber was meinst du mit die zündkerze an den motorblock heben.....einfach die kerze an den motor halten und kicken?????

  • seitlich auf dem vergaser steht ne bezeichnung drauf: DEL LORTO xxx
    ich denke du hast nen schaltroller, müsste dann ein DELL ORTO SHB 16/15 F sein
    hast du den Vergaser mal aufgeschraubt oder einfach nur eingebaut?
    Wenn da nämlich keine Hauptdüse drin ist kann es nicht funktionieren...
    Schau mal seitlich an der Gemisch(...)schraube vorbei, siehst du eine Messingschraube, das ist dann die Nebendüse, wenn die drin ist ist die Wahrscheinlichkeit groß dass die HD auch drin ist


    Zur Funktion: HD und ND dosieren dein Gemisch auf die Luft welche durch den Vergaser strömt. Orginal ist eine 63 HD

  • Schön wahlweise auch eine 65 HD


    Einfach an den Motor halten dann bekommt die Zündkerze kontakt mit dem anderen ende des Stromkreises und ein strom kann fließen


    sollte ne silbrig glänzende fläche sein :thumbsup:

  • Schau mal seitlich an der Gemisch(...)schraube vorbei, siehst du eine Messingschraube, das ist dann die Nebendüse, wenn die drin ist ist die Wahrscheinlichkeit groß dass die HD auch drin ist

    Hab den nur ausgepackt...luftfilter dran und direkt montiert...dachte eigentlich wenn man einen vergaser holt sind die düsen schon drin....yep hab einen 4 gang schalter und der vergaser ist in der tat ein dellorto
    Yep die nebendüse kann ich erkennen.....denke dann wird wohl auch die hd drin ist.....

  • dann mal die zündkerze rausschrauben, abwischen und an den motorblock heben, ankicken und schauen ob ein schöner blauer funke zu sehen ist, steck vorher noch nen lappen in den zylinderkopf der den sprit auffängt


    alles wieder einbauen und leerlaufeinstellschraube so 3-4 mm eindrehen
    wenig bis kein gas geben und versuchen anzukicken,
    muss schon etwas länger treten, also nicht aufgeben :-8


    viel glück


    Ich weis sich selbst zitieren kommt nicht gut, aber ich bin zu faul alle nochmal zu schreiben :-9

  • bitte bitte, dafür ist ein forum da


    vllt kannst du noch ein blitzstartspray (oder bremsenreiniger :love: ) als starthilfe nehmen