Schaltraste und: Wie schnell kann ein Schaltkreuz seinen geist aufgeben?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Schaltraste und: Wie schnell kann ein Schaltkreuz seinen geist aufgeben?

      Hallöchen! Hab schon viel in der SUFU nachgesehen... Aber nichts gefunden - zumindest nichts passendes... :(

      Wenn die Gänge rausspringen - vor allem der zweite Gang - --> Ist es dann auch mal sinnvoll, die Schaltraste gegen eine andere oder sogar neue auszutauschen?

      Es kann doch nicht alles sein, nur die Seilzüge an den Einstellschrauben einzustellen, oder? Was ist denn mit dem Spiel in der Schaltraste? Gibt´s da Möglichkeiten?

      Ist es sinnvoll, eine gebrauchte Schaltraste einzubauen? Und wie kann man den Zustand und das Spiel in der Schaltraste überprüfen?

      Lauter nette Fragen - vielleicht kann mir einer mal weiterhelfen... :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Lila_Specht ()

    • Wirst wohl nicht um den Tausch des Schaltkreuzes herum kommen...
      Dafür kann aber der Motor in der Vespe drin bleiben. Schaltraste kannst mit eingehängten Zügen demontieren damit du diese nicht nochamal durchfädeln und einstellen musst.
      Zylinder , dann Polrad runter, Kabel aus der CDI gezogen und die Gehäuseschrauben auf.
      Falls der Motor noch nie offen war: Die Schraube rechts unten in der Nähe des Kickstarters glaube ich ist oft sehr reingegammelt und dadurch lässt sich das Gehäuse schwer spalten. Erst mit Hitze arbeiten und zur NOT gehst du da mit Schraubenziehern rein und hebelst es auf (russich aber ich kenn keine bessere Methode). Beim Wiederzusammenbau musst du an der Stelle halt dann mit Dichtpaste arbeiten.

      Und pass beim Bestelle auf welches Schaltkreuz du brauchst, es gibt zwei verschiedene, eines für Lusso Motoren (so leicht gebogen) und ein gerades Kreuz für die anderen...

      Viel Spaß beim Schrauben!

      PS: Bei der Gelegenheit kannst auch gleich das Spiel in den Gangrädern auf der Hauptwelle mit Schulterscheiben ausgleichen.
      Biete nix mehr an...
    • Vespa Fahrer Avatar

      Restaurations schrieb:

      Bei der Gelegenheit kannst auch gleich das Spiel in den Gangrädern auf der Hauptwelle mit Schulterscheiben ausgleichen.
      das mußt du mir dann bei gelegenheit mal erklären...

      Ist´s schlimm, wenn ich noch bis zum winter mit diesem schaltkreuzwechsel warte? Oder gibt´s da dann noch andere folgeschäden, die vielleicht kommen könnten?

      Gruß Micha
    • Hallo

      Ob es schlimm ist bis zum Winter zu warten? Da muss ich mal überlegen: Ja das ist schlimm!
      Weil sich die Zahnflanken des Getriebes, sehr stark abnutzen. Kann man sich ja auch gut vorstellen. Unter Volllast trennen sich die Zahnräder und dann wieder unter Volllast zusammen.
      Nach einer gewissen Zeit wird dir nicht nur der eine Gang rausspringen, sondern auch alle anderen. Herrliches Gefühl wenn das Getriebe so richtig schön knallt, oder ?
      Ich weiß, dass man sich davor scheut den Motor zu spalten. Aber einmal gemacht, kein Thema. Nachher denkst du selber: "Warum habe ich das nicht eher gemacht?"
      Nimm dir ein Wochenende Zeit, dann kannst du in Ruhe und mit viel Zeit, alles machen.

      Grüße von der Küste

      Holger
      wer rechts dreht, wird Sturm ernten
    • Hallo Micha

      Ist echt kein Hokus Pokus. Dann hat diese nervige knallen in deinem Getriebe endlich ein Ende. Ist ein echt neues tolles Fahrgefühl, man muss nicht mehr mir der Hand die Gangschaltung runter oder hochdrücken, damit der Gang nicht raus fliegt. Nein, man hat die Hand wieder frei um andere zu grüßen.
      Denk an neue Dichtungen. Frisches Öl.
      Woher kommst du eigentlich? Weil selbst Google Earth findet das Taka Tukka Land nicht. Frage wegen helfen.

      Grüße von der Küste

      Holger
      wer rechts dreht, wird Sturm ernten
    • Vespa Fahrer Avatar

      Vespa-Chirurg schrieb:

      Ist ein echt neues tolles Fahrgefühl, man muss nicht mehr mir der Hand die Gangschaltung runter oder hochdrücken, damit der Gang nicht raus fliegt. Nein, man hat die Hand wieder frei um andere zu grüßen.
      na, ganz so schlimm ist es noch nicht. Der zwiete Gang fliegt nur ab und an mal raus.
      Ich werde die sache weiterhin beobachten...

      Trotzdem vielen Dank für die angebotene Hilfe! Komme aus Worms. ja, das ist soweit richtig. Wenn jemand aus der Nähe kommt und schon mal einen Motor gespalten hat, der ist herzlichst eingeladen zum Mitspalten!

      Gruß Micha
    • Wie schnell kann das gehen mit dem Schaltkreuz-Verschleiß?

      Hallo!

      Heute war´s wieder so weit!

      Nachdem sich tagelang nichts besonderes getan hat und die Schaltung einwandfrei funktionierte - auch der zweite Gang - ... Heute hat der zweite auf einmal wieder geknirscht, ist immer wieder rausgesprungen, ließ sich schwer einlegen, usw. konnte teilweise nur noch gleich in den dritten schalten... :cursing:

      Wie schnell kann sich so ein Verschleiß des Schaltkreuzes bemerkbar machen? Angefangen hat es vor wenigen Wochen... Und jetzt ist alle zwei drei Tage der Teufel los im Getriebe.

      Hoffentlich kommt das nicht daher, daß ich vor zwei drei Monaten etwa zwei Wochen ohne Auskuppeln gefahren bin, weil das Kupplungsseil gefehlt hatte und ich erst später eins eingebaut habe... hab dann direkt geschaltet ohne zu Kuppeln - Ich weiß, das war dumm von mir... Aber ich mußte zur Arbeit kommen - irgendwie - und es ging nicht anders. :thumbdown:

      Gruß Micha
    • Schalten ohne zu kuppeln ist nicht besonders tragisch. Wenn das Kreuz hinüber ist, ist es vorbei. Feierabend!

      Addiert man die Zeit, die Du bereits vor dem PC gesessen hast um eine andere Lösung als den Wechsel des Kreuzes herbei zu diskutieren, findet man schnell heraus, dass die Arbeit zur Hälfte schon erledigt wäre.

      Sieh zu, dass Du dieses Scheißding endlich aus Deinem Motor pulst und die Karre wieder läuft!
      Lieber zwei Damen im Arm, als zwei Arme im Darm.
    • ja ja... Ihr pisackt mich aber ganz schön! :P

      Rasselbande! ^^

      Aber jetzt mal ehrlich! -- Ist es sooo schlimm, wenn ich Euch da Sachen frage, die so selbst in der Vespabibel nicht stehen?!
      Ich HAB die Vespabibel und ich muß sagen, daß da nicht alles so wirklich gut erklärt drin steht!

      Was ICH suche, finde ich nur bei Euch, Jungs! :love:

      Jetzt denkt, was Ihr wollt...

      Gut gut. ich werde mich zurückhalten und schrauben!

      Aber ich melde mich wieder, wenn´s Sorgen gibt! Da bin ich gnadenlos! :D

      Gruß Micha
    • Aber wenn du dann wirklich am Schrauben bist lieber einmal zu viel gefragt!! Wenn du was nicht weisst dann hol dir hier Hilfe bevor du irgendwas kaputt machst und das dann teuer wird.
      Da wird dir dann auch garantiert geholfen :thumbup:

      Und bevor du dich ranmachst besorg dir alle nötigen Teile. Zu empfehlen:
      das px-motor sorglos-paket "stage1" +neu"stage4" lagersatz zum euro2008 vorfreude preis
      Biete nix mehr an...