Steuerzeiten Vl1 bzw VB1 150ccm

  • Geschrieben Gestern, 09:50</abbr>






    Hi,


    ich wollte den 150ccm Zylinder einer VL in meine VN2 pflanzen.
    Kurbelwelle, Kolben, Zylinder, Kopf. Passt soweit alles nur leider steht
    der Kolben im OT soweit über den Zylinder raus das er am Zylinderkopf
    anstößt.


    Ich vermute deshalb das entweder das Gehäuse oder Zylinder/Kopf abgedreht wurde


    Evtl. hat ja hier jemand Steuerzeiten vom Zylinder damit ich die mit meinen Vergleichen könnte.


    Danke! [Blockierte Grafik: http://www.germanscooterforum.de/public/style_emoticons/default/gsf_beerchug.gif]


    Gruß Phil

  • die 125er motoren hatten 54mm hub bei 54mm bohrung, die 150er motoren hatten 57mm hub bei 57mm bohrung.


    wenn du jetzt durch unglückliche zufaelle an einen aufgebohrten 125er zylinder gkeommen bist, dann passt dieser nicht ohne weiteres zur kurbelwelle.


    abhilfte schafft hier eine fußdichtung, welche das anstoßen des kolbens im OT verhindert. den zylinder also einfach höher legen.
    von steuerzeiten kann bei diesen zylindern eigentlich auch nicht die rede sein, die haben irgenwas von 1:6er verdichtung mit 145 grad auslass und 100 grad überstrom. totaler krampf. sieh einfach zu, dass der kolben ind en kopf passt.