schloss

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • schloss

    also,
    vor ein paar minuten hab ich unten in der garage meine vespa nochmal kurz angemacht (weil sie vorhin irgendwie nich wollt ?(, abba stuhl) und hab mir gedacht was passiert eigentlich wenn der schlüssel draußen ist und man versucht zu starten.
    vespa aus, schlüssel raus, ankicken =>
    8osie sprang genauso an 8o

    jetzt fühl ich mich irgendwie verarscht ;(

    kann mich bitte mal jemand darüber aufklären ?( ?( ?(
    Suche:
    - V5A4M Motor
    - 16mm Membran Ass
    - HP 50 Zylinderkopf
    Verkaufe:
    - 50cc Polini
    - viele andere SF teile
  • Kannst du denn sonst den Motor ganz normal über das Zündschloß abstellen?Ansonsten würde ich sagen sind die Schließplättchen im Schloßzylinder "ausgeleiert"so dass du den Schlüssel abziehen kannst und das Zündschloß an sich auf der ON position bleibt.Den Schlosszylinder bekommst du einzeln mit nem neuen Schlüssel dazu.
  • das ist bei den alten fuffies normal, den schlüssel braucht man nur fürs lenkradschloss und das ist mit nem tritt schnell geknackt.
    daher mein tipp: vespa immer schön mit nen weiteren schloss an irgendetwas festschliesen, z.b. laternenpfahl, o.ä. :)