Rally 200: Kurzschluss beim Rücklicht

  • Hallo zusammen


    Bei meiner Rally 200 gab es leider einen Kurzschluss im Rücklichtkabel. Auf alle Fälle sind die Glühbirnen durchgebrannt und es gibt keine Spannung mehr aufm Kabel. Alles andere funktioniert aber noch einwandfrei (Licht vorne, Zündung etc…)


    Muss ich aber deshalb jetzt den kompletten Kabelbaum wechseln? Oder kann ich nur das eine Kabel für das Rücklicht wechseln? Es ist eine Rally 200, Jahr 1975 und ohne Batterie. Besten Dank für eure Hilfe!

  • such den fehler und zieh zur not ein parallelkabel oder reparier den kabelbaum ab der stelle wo das kabel gebrochen ist?!... meistens vorne im lenker.


    geht das bremslicht noch?

  • bei der 6 volt kontaktzündung (müsste sie doch haben!?) hängen bremslicht und rücklicht eigentlich nicht auf der gleichen spule!? masseverbindung ist in ordnung?

  • dann mach datt mal :)


    nach diagramm (wenn es das richtige ist) hängen rücklicht und bremslicht auf 1 spule die aber doppelt gewickelt ist. hängen elektrisch also nicht wirklich zusammen.