Welche Hauptdüse für PK 50 XL2?

  • Hallo zusammen,


    habe mir vor kurzem eine neue gebrauchte PK 50 XL2 geholt! Lt. Vorbesitzer alles Original Setup!? Komisch nur das das Ding locker die 60 schafft!


    Jetzt hab ich mir mal die HD im Vergaser angeschaut und habe eine 65er gefunden.


    Kann es sein das der evtl. einen DR75 drin hat und die HD nicht angepasst hat? Kann es dem Motor schaden? Wie kann ich prüfen welcher Zylinder verbaut wurde?


    Gruss
    Desperado

  • zylinderhaube abmachen


    wenn der kopf mit dem zylinder bündig gleich aussieht, ist es ein tauschzylinder. die orignal 50er sind vom querschnitt der kühlrippen eher rund und etwas kleiner als der kopf.



    wenn du die haube schon runter hast, kannst du noch die 4 kopfschrauben kurz lösen und den durchmesser nachmessen. der rest ist mathematik.

  • Super,


    schon mal vielen Dank!


    Was ist mit der HD? Wenn ich da wirklich einen anderen Zylinder haben sollte, welche HD sollte ich verwenden?


    Gruss
    desperado

  • Hi,


    vielen Dank!


    Ich hab soeben mal Fotos gemacht! Evtl. kann mir einer von Euch sagen ob es jetzt ein Austauschzylinder ist oder eher der Orginale.


    Wie schon gesagt schafft die Vespa locker die 60!!!


    Wenn jemand das auf den Bildern erkennt und es sich auch um einen Austauschzylinder handelt, dann auch die HD in Richtung 72 wechseln?


    Der Vorbesitzer ist schon länger auf der 65er HD gefahren.


    Gruss
    desperado

  • Austauschzylinder. Auch der Krümmer am Auslass ist nicht original. Da war schonmal einer dran :)

  • Aber ob es eine DR75 ist!? Bei 60 Sachen sollte es ja einer sein!?


    Habe halt nur Angst das ich mir mit der 65er HD mir den Motor zerschiesse!


    Gruss
    Desperado

  • Aber ob es eine DR75 ist!? Bei 60 Sachen sollte es ja einer sein!?

    Hat chup4 doch schon geschrieben. Kopf runter und nachmessen.

    die 4 kopfschrauben kurz lösen und den durchmesser nachmessen. der rest ist mathematik.


    Habe halt nur Angst das ich mir mit der 65er HD mir den Motor zerschiesse!

    Wenn das zutrifft

    Der Vorbesitzer ist schon länger auf der 65er HD gefahren.

    Dann kommt es auf 10 Minuten mehr auch nicht an. Also fahr und zieh den Choke. Wenn sie dann noch besser läuft ist die HD zu klein. Oder mach, wenn du auf der sicheren Seite sein willst eine 70er oder 72er HD rein und düse ab.

  • Hallo nochmal,


    ich hab euren Rat befolgt und den Zylinder mal gemessen -> 47cm! Somit sollte es also ein 75ccm DR sein.


    Im Vergaser ist eine 65er HD + 42 ND verbaut!


    Erscheint mir etwas so niedrig, oder?


    Zudem hab ich das Problem das die PK XL2 mit der Drehzahl hochgeht und nur langsam wieder runter.


    Habe jetzt eine 72er HD + 45 ND verbaut und den Vergaser neu abgedichtet.


    Leider springt die Alte jetzt gar nicht mehr an. :-(


    Die Kerze ist total nass vom Sprit und Zündfunke ist da aber sie will nicht starten.


    Kann mir jemand helfen?


    Und was ist eigenltich mit diesem Filzring? Kommt der bei der PK XL2 auch rein?


    Gruss
    Desperado

  • Filzring hat die xl2 nicht , beim 16/15F Vergaser sitzt ein Gummiring im Vergaser.


    Hochdrehen könnte auch Falschluft sein , prüfe mal das Getriebeoel ob es nach Benzin riecht und ob es noch ölig ist
    Also ablassen und dran riechen ....(rein gehört 250ml SAE 30)
    Vermute das die Simmeringe hin sind , dazu muss der Motor gespalten werden...

    Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
    Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
    2Takt Islamist

  • bei 47 cm durchmesser komme ich auf 7,5 liter hubraum. bei 43mm hub. bist du sicher, dass du eine vespa fährst und keinen alten lanz diesel?


    ODER du hast die 750er Vespa neu erfunden ;)



    du hast nen 75er.


    der 75er DR ist bisher nicht gestorben, warum sollte er es jetzt tun. auf dem 16.15er gaser der pk hat sich bei mir 68 bis 70 als zielpunkt ganz gut etabliert.

  • :-)


    Ich hab mich etwas verschrieben! von wegen 47cm! War schon spät gestern!


    Ich hoffe das die Simmeringe nicht durch sind.


    Werde gleich mal das Ding mit Startpilot starten. Wie schon geschrieben war die Kerze gestern richtig nass und habe die jetzt mal zum trockenen rausgelegt.


    Habe gestern noch versehentlich einen Filzring um den ASS Vergaserseitig gezogen -> Schwachsinn.


    Danke für Eure Hilfe.


    Gruss
    Desperado

  • Mein 75ccm von D.R. mit SITO plus lief mit der 65 OriHD und 42 OriND super. Hab mich mit ner 72 HD rangetastet und das Kerzenbild interpetiert. Bin bei der 65 gelandet und 4 Jahre gut gefahren, auch lange Vollgasfahrten. Wenn die Kerze schön rehbraun ist, lass es so.... Don´t touch a running system!!!!!!!


    Jetzt ist er nem 102ccm gewichen, aber nur weil ich geil auf mehr "Bumms" war.... Laufen tut der 75ccm- Motor immer noch - allerdings im Montageständer. :whistling:

    Wer diskutiert wird intubiert, wer randaliert wird relaxiert!