PK XL auf 6V Kontaktündung umbauen?

  • was muss dafür gemacht werden?
    Regler raus und Soffitten wechseln, sonst noch was?
    Werden die Blinker dann noch funktionieren?

  • Warum willst du das machen wenn man fragen darf?

    Power is how fast you hit the Wall, Torque is how far you take the Wall with you

  • habe nen ranzigen Rahmen mit Anbauteilen an dem ich mich gerade austobe und nen Motor ohne Zündung aber eine komplette 6V Kontaktzündung die im Regal verstaubt

  • Gibt doch 6V ZGPen mit Blinkerspule... Wenn du so eine hast kein Problem - wobei, glaub das Blinkerrelais ist von den 12V Rollern anders.
    Wenn keine Blinkerspulen, musst du die Dinger halt an den Lichtkreislauf hängen und damit leben, dass das Licht wegen der zusätzlichen Last "mitblinkt".
    Oder LEDs anstatt den Blinkerbirnen verbauen, die gibts irgendwo in Sufittenform - die verbrauchen ja bekanntermaßen viel weniger...

  • Das Mitblinken würde nicht stören.
    Es ist eine 3-Spulen Zündung


    Und den Stecker zum Verbinden von Kabelbaum und ZGP abeschneiden oder bekommt man den geöffnet?

  • warum willst du den abschneiden?! du kannst doch die kabel in dem stecker vertauschen indem du mit nem ganz kleinen schraubenzieher in die löcher reingehst und die löemmer runterdrückst (hm, schwer zu erklären)

    INN-TEAM Rosenheim
    #1 Kill the Hill 2011
    #1 Rollercross 2012

  • die idee kam da an der seite der ZGP kein Stecker dran ist, halt nur die einzelnen Strippen

  • also von der zündgrundplatte fehlt der stecker und am kabelbaum isser noch dran?!
    dann bleibt dir wohl nichts anderes übrig. weiß halt nicht wie schön es ist da dann lüsterklemmen rumhängen zu haben.


    und ob du abschneidest oder die stecker rausfriemelst ist deine entscheidung, aber für lüsterklemmen müsstest du die kabel dann eh abzwicken.

    INN-TEAM Rosenheim
    #1 Kill the Hill 2011
    #1 Rollercross 2012