75ccm in vespa pk 50 xl

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 75ccm in vespa pk 50 xl

      hallo.

      ich wollte in meiner vespa pk 50 xl einen 75ccm zylinder einbauen... muss ich dafür auch was anderes austauschen wie zb. vergaser oder ansaugstutzen??

      bedanke mich schonmal für eine antwort.

      mfg jan
    • Also das ist das Standardtunig für alle Blechsmallframe Vespen und du hättest eine Million Treffer mit der Suchfunktion gehabt...
      Edit: sehe gerade, dass du dich vor ner Minute registriert hast - da will ich mal nicht so sein... Willkommen im Forum!


      Du brauchst nur den Zylinderkit und größere Hauptdüsen (75-70 in etwa).
      Biete nix mehr an...
    • 75 cm zylinder!

      hallo ja nee eigenlich nicht du solltest bei dem orginalvergaser nur die besüsung ändern !weil erfahrungsgemäß ein großer vergaser bei 75 cm zylinder nicht bringt!!!!wenn du ein delo 16.16 drinhast änderst du die haupdüse und gut ist !weche du braucht kann ich dir nicht sagen das musst du probieren!!ich selber habe ein 75 dr drauf mit einem orginal delo 16.16 und größerer düse !sie läuft jetzt ca 65 mit mir drauf!(ich bin 190 groß und 135 kg schwer )und sie zieht sehr gut weg!!!!!gruß gernot
    • ok danke das hilft mir schon weiter wie man abstimmt das weiß ich zu gut hatte früher nen speedy wurde nur leider angehalten...... und meine kupplung ist runter und habe bei ebay gesehen das eine komplettte kupplung nicht teuer ist so ca. 50€ .... soll ich die komplett auswächseln oder nur die lamellen und die dicke feder?
    • Also der Orig. Auspuff hat nen Durchmesser von nem kleinen Finger - es gibt auch Krümmer mit diesen Engstellen. Mit nem offenen Krümmer könntest du fast intim werden ;) - Du merkst, ich kenn die Maße nicht auswendig. Aber wenn du´s siehst merkst du was Ori. ist und was nicht.
      Biete nix mehr an...
    • hallo,

      ich wollte meine vespa komplett neu aufbauen. wenn mann sie einmal auseinander hat muss mann dann viel neukaufen außer dichtungen , weil <mann hats ja oft das beim auseinander bauen viele sachen erst auffallen oder dabei kaputt gehen.

      ich habe im inernet gelesen das es in der kupplung federn gibt die es auch in stärker gibt.... bringt das viel im anzug?? oder reicht es wennich die große feder nur stärker nehme?

      wieviel kanäle habt ihr in euren 75ccm dr?

      mfg jan
    • Na, also du brauchst dann schon einige Dinge, z.b. neue Züge, evtl. nen Kabelbaum, Trittleisten, Kantenschutz, vllt. neue Stoßdämpfer, Gummiteile, Lager, Dichtungen usw. Je nachdem wie schön und gut sie werden soll kann sich das ganz schön summieren!!

      Die verstärkte Kupplung ist für Zylinder >50ccm zu empfehlen, da mit ihr die Kraft besser übertragen werden kann und ein rutschen vermieden wird. Ich hab aber auch schon normale Kupplungen mit 102er Satz gefahren, das geht auch - muss man ausprobieren, manchmal reichts und manchmal nicht. (Kupplungswechsel ist ja jederzeit möglich!)
      Biete nix mehr an...