Kerzen Verwirrung

  • Hallo ich mal wieder ,


    Also , ich Verzweifele bald hier . Habe gestern Nacht 3,5 Stunden mit lesen in der Sufu verbracht und alles gefunden was ich nicht brauche . Also , ich suche nun die Passende Kerze für meine PX 80 Lusso mit 135 DR . Seit gut einem Jahr läuft sie Super auch jetzt noch . Nun habe ich aber immer so einen Siff hinten am Motor Unterhalb der Vergaserwanne . Habe mal die Schrauben in der Wanne für den Vergaser kontrolliert und siehe da , beide waren sehr lose. Beide gut angezogen und nach 2 Tagen der selbe Siff . Dann Dichtung gewechselt und nun ist die Kerze im Stadtverkehr Kohlraben Schwarz . Heute mal auf der Schnellstraße Volle Pulle so ca 90 - 95 Kmh. dann Zündung abgeschaltet und ausrollen lassen . Kerze ist jetzt schön Rehbraun . im Stadtverkehr Ampeln , Linksabbieger , Neu Anfahren etc. Kerze wieder Schwarz bis Verrust . Nun lese ich in den Anleitungen von Kerzen NGK B 8 ES bis BPR 6 ES . Also alles Mögliche . Für die Originale PX 80 Lusso soll eine B 6 ES rein . Andere raten mir zur BPR 8 ES . welche Kerze brauche ich denn nun ? und warum werden die Kerzen in der Stadt Schwarz und bei Volle Pulle schön braun ? Ich hatte mal die Gemischschraube etwas Magerer gestellt und hatte Prompt danach einen Klemmer . Habe dann wieder Fetter gestellt und die Kerze wieder wie eine Russfabrik . Zündung passt auch laut Franks - Vespa - Garage . de . Nun meine Verzweifelung
    wegen der Kerze und auch ein wenig wegen dem Spritverbrauch der bei 6 - 7 Ltr. liegt . Kein Scherz ! Vergaser Bedüsung bei 20 / 20 104er Düse . Die anderen weiss ich nicht aus dem Kopf .


    Nun bin ich für jeden Tipp dankbar welche Kerze ich nun nehmen muss damit ich mir kein Loch in den Kolben brenne . Ich danke Euch schon mal im Vorraus .


    LG Ingo

  • Und stell mal deinen verfasst richtig ein. Dasit dem Stadtverkehr ist normal da du ja die hd auf volllast abstimmst und in der Stadt rollt man ja nie längere Zeit Vollgas herum


    gesendet mit meinem ZirbenZapfenZupfGerät

    VO-Glühkindler


    Fuhrpark Gandi: Gulf VBA177, autunno125, PX80, XL2(war einmal)



    INN-Team Hall


    Lüfterräder und Kurbelwellen sind Verschleissteile

  • Den Gaser habe ich doch schon öfters eingestellt so wie hier im Forum beschrieben . Die Vespa springt Super an
    ( 2 - 3 x Kicken ) und läuft auch Super . Nur der Verbrauch stört mich ein bisserl . Das die Kerze Schwarz wird im Stadtverkehr leuchtet mir ja auch ein . Könnte man da nicht eine B6ES statt eine B8ES Kerze fahren ? Die ist dann etwas Wärmer für den Stadtverkehr und wenn eine Größere Tour mal ansteht , dann eben die Kerze wieder mal eben wechseln . Geht doch Schnell . Kann man denn Glauben was andere hier im Forum schreiben das einige so zwischen 3 - 4 Ltr . verbrauchen ? Na ja , ich lass es jetzt erstmal so . Jetzt mal ne andere Frage . Was ist denn ein ZirbenZapfenZupfGerät ? Ich komme aus NRW , dort kennt man diesen Ausdruck nicht .


    Vielen Dank schon mal für die Erklärung .


    Ingo

  • Kann man denn Glauben was andere hier im Forum schreiben das einige so zwischen 3 - 4 Ltr . verbrauchen ?


    Hallo Ingo,


    bei mir sind's gut 3 Liter auf der Ori-80er und 4 Liter auf der Ori-200er Cosa.


    Eine 6er Kerze lass mal lieber, aber eine 7er könntest du schon mal ausprobieren.


    Gruß, Klaus

  • Hallo Klaus ,


    du machst mich Neidisch . 3 - 4 Ltr. Das hätte ich auch gerne . Nur , wie komme ich da hin ? Ich habe ja auch eine PX 80 Lusso . Muß aber dabei sagen , da war schon ein 135 DR drauf . Habe ich so gekauft . Alles andere ist noch Original . Eine 6er Kerze wird wohl zu Warm werden , da muß ich Dir Recht geben , aber mit einer 7ner könnte es doch klappen . Ob der Verbrauch aber dabei weniger wird bezweifele ich . Vielleicht liegt es ja auch an meiner Fahrweise. Ich geh natürlich auch nicht Zimperlich damit um . So , nun bedanke ich mich erstmal für Deine Hilfe . Die 7ner Kerze werde ich mal Probieren .



    Gruss Ingo

  • Hallo,

    Zitat

    Nun meine Verzweifelung
    wegen der Kerze und auch ein wenig wegen dem Spritverbrauch der bei 6 - 7 Ltr. liegt


    Loch im Tank ?
    135er 102er und Dauervollgas auf der Autobahn 5l

  • Guten Morgen Golly 14 ,


    Loch im Tank ? Na, Du bist ja ein Scherzkeks . Hasste zuviel Äbbelbwoi Gsuffa ? ? ? oder haste Geraucht ? ? ?
    Das einzige Loch im Tank ist der Benzinauslass , da steckt aber ein Schlauch drauf und der ist glaube ich für
    das Bezin das von Tank zum Vergaser läuft . Ach ja , da ist noch ein Großes Loch mit Deckel . Da kommt die
    Pistole von der Tankstelle rein zum Tank Voll machen . Sonst weiss ich kein Loch und kann auch nichts sehen .
    Benzin liegt auch nicht an der Erde oder sonst wo .


    Verwirrung herscht jetzt noch mit Deinen Angaben 135er und 102er auf der Autobahn . Meinst du eventuell
    135 DR Zylinder und 102er Hauptdüse? Das könnte schon eher passen . Auf der BAB mit Vollgas komme ich dann
    auf 5 - 6 Liter . Aber nicht nur auf der BAB , auch auf der Bundesstrasse sind es 5 - 6 Ltr . Wir haben hier einige Tolle
    Bundesstrassen da kann man ganz schön Benzin abfackeln . Aber Danke erstmal für Deine Antwort . Das mit dem Äppelwoi und Rauchen bitte nicht so Wörtlich nehmen . Ich lache auch gerne . Schönen Sonntag noch .


    Ingo

  • Haha,
    das hast du gut erkannt .(Nicht Raucher)


    Was ich damit sagen wollte ,ich komme in der City mit 3,5-4l aus .(1l Äppler)


    Mir ist schleierhaft wie du bis auf 7l kommst .


    Standgas mal runter drehen müssen nicht 24.000 U/min. sein . :+3

  • Da mag er aber recht haben, ich verbrauche derzeit mit meinem 210er Polini rund 6-6,5l, sonst 4,5-5l, und dass liegt an einem Leicht undichtem Vergaser, wie sieht dein Motorblock aus? Nass?
    Ansonsten halte ich 6l bei einem Dr schon für recht viel.
    Und eine BPR8ES habe ich für unsere Kisten noch nie gehört, wüsste auch nicht inwieweit weit eine Vorgeschobene Ioslatorspitze bei uns sinnvoll ist.


    PS. Es heißt Ebbelwoi ;)

  • Hi Golly 14 ,


    Na na na , 7 Ltr. ist ja ein bischen Übertrieben . Ich meinte 5- 6 Ltr . Standgas ist auch so bei Ca. 1100 U/min
    Nun habe ich mal Nachgerechnet . Tankinhalt 8 Liter / Gesamtkilometer 157 Km. Meine Rechnung sieht nun so aus .
    Bitte Berichtigen fals etwas Falsch ist .


    8 Liter X 100 = 800
    800 / durch 157 Km = 5 , 0955 Ltr.


    Also liegt mein Verbrauch so um die 5,5 - 6 Litr . Tank Voll und Leer gefahren mit Reservekanister .
    Nun weiss ich nicht wie andere auf 3 - 4 Ltr . kommen ? Deswegen mein Frage . Kann man das glauben was andere
    hier reinschreiben ? Ach ja , Nichtraucher bin ich auch mal wieder .


    Nun zu Hassla ,


    Moinsen der Herr , also mein Vergaser ist zwar nicht 100 % Sauber aber auch nicht Nass . Er hat auch Leichte Fettspuren aber ich denke mal das liegt an dem Gummi der Gemischschraube . Das wiederum war wohl die Dichtung vom Vergaser . Die beiden Schrauben im Vergaser hatten sich ein wenig gelöst , habe sie dann wieder angezogen aber die Ölerei war immer noch . Habe dann eine Neue Dichtung verbaut und muß es jetzt erstmal ein Paar Tage beobachten . Mit der 8ter Kerze steht überall drinn . Betreibsanleitung , Vespabibel , Reparaturnaleitung . Kann ja sein das diese 8ter für Stadt und Land zu Kalt ist ( deswegen Schwarz ) aber für BAB und Vollgasfahrten ist sie wohl Perfekt . Da ich aber nicht immer Volle Pulle fahre , denke ich mal das man mit einer 6er oder 7er Kerze im Stadtverkehr gut aus kommt . Was meinst Du dazu ?


    Ingo

  • Ja das geht 4l ist gut und eine w4cc ist für den dr auch in Ordnung .


    Was du nun noch testen könntest wäre deine 104er gegen eine 102er Düse zu tauschen .


    Und was dein verbrauch an geht, Fahr mal 1000km und errechne dann mal den verbrauch, das ist dann schon genauer.