9000 Ocken für 'ne neue Vespa ?

  • Hab gerade den Artikel gelesen



    hat schon ein interessantes Design, aber nach dem Lesen des Artikels, lob ich mir doch meine PX :thumbsup:


    Es stellt sich schon die Frage: Wieviel PXse, PKs krieg ich für eine Vespa 946?? 8o

  • Dafür ist die wieder zum Teil aus Blech, wird auch bestimmt ein Sammlerstück, weil die Kiste wie damals die V90SS keiner kaufen wird.

  • Frage an die Historiker unter euch:
    Gab es schonmal so eine Sitzform?


    ------------ Hab das Bild wegen evtl Verletzung Urheberrecht wieder entfernt ---- sind ja oben im Link abgreifbar. ---------------------------


    Meine PK AUtomatik säh bestimmt supergut damit aus!!

  • Waren nicht die ersten xl2 mit Schwingsattel ?? :+3

    Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
    Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
    2Takt Islamist

  • das geile ist,....
    jeder Händler wo welche verkaufen will....
    muss 10..in worten Zehn Stück abnehmen,.. und in vorkasse gehn 8|
    erklärt, warum in den Schaufenstern keine stehn...

  • ich hab sie schon bei zwei händlern gesehen in heidelberg und in bensheim.
    hab sie übrigens noch nicht öfter gesehen da ich bei sonnst keinem händler war

  • 10 Stk? Unser Vespahändler hat in seinen 2 Standorten 5 oder 6 stehen. Und schon eine längere Zeit. :D
    Aber warum auch so ein Teil? Eine 300er mit coolem Zubehör und Akrapovic bekomm ich für weniger Geld und macht sicher mehr Spaß.

  • Es gibt bereits laut vespa.com einige Händler in good old germany, die die Kiste anbieten. In Kölle als Vespa-Hochburg (oder war es der Karneval) sinds schon mal 3, in Hessen gibt es 8 Händler.


    Den optionalen Gepäckträger find ich süüüß. Passt bestimmt das Schmikköfferchen meiner Allerliebsten drauf :rolleyes:

  • Es wird sicher Leute geben die sich den Roller kaufen weil er "limitiert" und teuer ist. Wenn sie das Geld dafür ausgeben wollen ist doch ok. Ich hab weder das Geld noch will ich den Roller.
    Aber mal ehrlich, für eine 40 Jahre alte Vespa einige Tausender auszugeben und dann noch Geld reinzustecken ist auch nicht unbedingt vernünftiger. Oder wie wir Kölner zu sagen pflegen: Jeder Jeck is anders.

  • Wenn ich meiner Frau den Roller zeigen würde, bin ich mir sicher, dass sie ihn direkt gegen ihre 20 Jahre alte PX 125 tauschen würde. Auch wenn sie bei den gemeinsamen Ausflügen, ihr Gepäck auf meine PX draufladen müsste, und ich wie so ein indische Händler rumtuckern müsste.


    Design ist halt in.


    rassmo : Gruß von einem Exil-Kölschen!

  • Ich will den Roller hab aber nicht das Geld ... was mach ich ? :+5


    Abends vorm bahnhof auf noch mehr kundschaft warten :D

  • dark-vespa:


    der leitzins ist gesenkt, noch ein bissl warten, und die Zinsen werden negativ, dann lohnt sich ein Kredit wirklich!! :rolleyes:

  • darky, kauf dir unbedingt soeinen roller. dann hast du endlich mal was, was zuverlässig fährt :)

  • Gibts auch schon günstiger



  • nur doof, das ne sf mit 75cmm monstermotor davonfährt :D


    Ehrlich.. 946 hört sich nach Renner an....
    ist es nicht :D
    zum Posen muss man eh ned schnell sein^^

  • Sparen und warten :rolleyes:



    Also ich finde auch das der der die 946 schön findet der sollte sie sich kaufen, ist ja nicht unser problem...
    Trotzdem kommt bei diesen neuen Rollern nicht das echte Vespa feeling rüber, mit der variomatik und den ABS schnick-schnack :D