Vespa PX200 für 850€

  • 41000 km sind ne ganze ganze Menge..meine hat 22k auf der Uhr und is tot X)
    Wenn die immer gut gepflegt wurde isses n recht guter Preis..müsstest 2-3 Fotos reinstellen ;)

  • Für die Jahreszeit, geht der Preis i.O.


    Aber sende doch mal mehr Inofs.
    - Schlüssel Papiere sind dabei?
    - wie sieht es aus mit Tüv?
    - Technischer Zustand?
    - Rost, wenn ja wo?
    - allgemeiner Zustand?


    Grüße von der Küste


    Holger

  • @ Schmiddl: was heißt denn sie ist tot?


    Natürlich wird man nach über 40.000 km einiges am Motor machen müssen, das ist ja normal.
    wenn ich mir überlege, dass in der Bucht 200ter Motoren für bis zu 600,- € vertickt werden, ist das doch ok.
    Auf Dauer wird der Motor doch eh verändert, gebt's doch zu. :D
    Im GSF ist 20PS doch Minimalanforderung, oder hab ich da wieder was falsch verstanden.


    Ich würd ne 200ter für das Geld sofort kaufen, aber hier gibt's kaum noch welche.

  • @ Schmiddl: was heißt denn sie ist tot?


    Das einzige, was noch relativ gut is ist der Rahmen, der hat kein Rost..der Rest is fritte..okay und Tank hat innen kein Rost..


    <- (nagut seh grad hat doch 26k runter..)

  • Die is nich tot, die is schwerverletzt.
    Das Motorghäuse ist noch ganz, der Rahmen sieht auch fitt aus.
    OK, der Kabelbaum ist frühzeitig von uns gegangen - Gott sei seiner Seele gnädig :D


    Aber der Rest ist doch ne super Basis für nen Neuaufbau.


    Gut, die eine oder andere OP ist bestimmt notwendig, auch beim Herzen, dem Motor, aber sonst...


    Übrigens ein schönes Umfeld zum Schrauben, kommt da auch jemand mit Kaltgetränken und so vorbei?