Fahrgestellnummer kaum lesbar. Was tun?

  • Hallo zusammen,


    ich kann meine Fahrgestellnummer kaum lesen (siehe Foto)... was kann ich nun machen? Ich muss Papiere beantragen weil diese verloren gegangen sind. Ich habe auch noch ein Fahrzeugschild, auf diesem ist die Fahrzeugnummer gut lesbar. Das Fahrzeugschild ist momentan allerdings demontiert, also die Popnieten sind herausgebohrt, Fahrzeugschild einfach wieder annieten und der Polizei zeigen wegen der Unbedenklichkeitserklärung? Muss die Fahrgestellnummer lesbar sein wenn die Vespa ein Fahrzeugschild hat?


    Gruß

  • ja nummer muss lesbar sein auch wenn du mal ihn eine kontrolle kommst dann könte es probleme geben und nur das schild zu polizei bringen ist nicht gut die wollen den kommpleten roller sehen :S

  • Wenn du mal googlest oder die SuFu benutzt dann gibt es Tipps wie man so eine Nr. event. wieder sichtbar machen kann.
    1. Event mal von hinten schauen da die Nummern nach hinten gestaucht wurden.
    2. Fry´sche Lösung kann die Nr. Event sichtbar machen.


    Einige Nr. sind ja sichtbar, stimmen die mit dem Typenschild überein? Wenn ja schau mal ob man die anderen Nummern event. erahnen kann. Dann schlägt dir der TÜV, bzw. ein Kfz-Fachbetrieb mit Genehmigung des TÜV, die Nummer nach.


    Aber unabhängig davon wollte bei mir noch nie jemand den Roller sehen wenn ich auf der Zulassungstelle eine Unbedenklichkeitsbescheinigung geholt habe. Und wenn du dann einen abschließbaren Motordeckel, auch sinnvoll gegen unberechtigte Manipulationen, nimmst dann dürfte bei einer Kontrolle das Typenschild reichen. Dazu ist es übrigens auch da. Einfache Kontrolle.

  • In der "Oldtimer-Praxis" geben die den Tipp mit Kreide über die Stelle zu fahren. Vielleicht klappt es ja auch hier

    Wenn man ehrlich ist: Im Winter fahren ist nur cool wenn man im Sommer von erzählt!!!!!!!

  • Hi Leute,


    danke für die Tipps... die FRY'sche Methode werde ich wohl als letzte Instanz versuchen..


    Fand es auch komisch, dass heute der Polizist sagte, dass ich mit der Vespa kommen soll, sonst könnte ich ja irgendeine Fahrgestellnummer nennen. Ich meine.. er hat schon recht, könnte ihm irgendeine Nummer nennen, nur würde die Betriebserlaubnis später ja dann auch die von mir falsch genannte Nummer laufen, bei einer Kontrolle würde ich dann ziemlich blöd dar stehen.. würde mir also ins eigene Fleisch schneiden damit.. naja.. verrückte Welt.


    Werde es die Woche mal beim Polizeipräsidium in Bochum versuchen und dort nachfragen.


    Also im Prinzip reicht es wenn ich einfach nur die Fahrgestellnummer durchgebe ja? Einen Kaufvertrag oder sowas muss ich bei der Polizei nicht vorlegen?


    Gruß


    Edit: ja, die lesbaren Nummern stimmen mit den Nummern auf dem Fahrzeugschild überein :)

  • Also im Prinzip reicht es wenn ich einfach nur die Fahrgestellnummer durchgebe ja? Einen Kaufvertrag oder sowas muss ich bei der Polizei nicht vorlegen?

    Bei uns mußt man die Unbedenklichkeitsbescheinigung bei der Zulassungsstelle holen. Dort wollten sie, zumindest von mir, Kaufvertrag und PA sehen. Mit durchgeben ist da nichts, man muß schon persönlich erscheinen. Sonst könnte ja jeder kommen.
    Ich leih mir deine Vespa, fahr zur zuständigen Stelle und hol mir eine Unbedenklichkeitsbescheinigung. Dann beantrage ich Papiere, klau die Vespa und verkauf sie. Und um dies zu verhindern dient der Kaufvertrag und der Ausweis.

  • Bei uns mußt man die Unbedenklichkeitsbescheinigung bei der Zulassungsstelle holen. Dort wollten sie, zumindest von mir, Kaufvertrag und PA sehen. Mit durchgeben ist da nichts, man muß schon persönlich erscheinen. Sonst könnte ja jeder kommen.
    Ich leih mir deine Vespa, fahr zur zuständigen Stelle und hol mir eine Unbedenklichkeitsbescheinigung. Dann beantrage ich Papiere, klau die Vespa und verkauf sie. Und um dies zu verhindern dient der Kaufvertrag und der Ausweis.

    Ok danke!

  • Soweit ich weiß kannst du dir die unlesbaren Zahlen bei einem Piaggio-Händler nachschlagen lassen. Ich hab das mal vor ein paar Jahren bei meinem Händler nachgefragt und der hätte das mit einer gültigen Unbedenklichkeitsbescheinigung gemacht.

  • Ich habe mir damals nach dem Kauf der Vespa eine Lupe geschnappt und die Zahlen so gut wie möglich abgelesen und aufgeschrieben. Danach bin ich mit den Zahlen zur Polizei und habe mir eine Unbedenklichkeitsbescheinigung ausstellen lassen. Das ging ohne Probleme, ich habe denen nur die Zahlen vorgelegt.

  • Ich habe mir damals nach dem Kauf der Vespa eine Lupe geschnappt und die Zahlen so gut wie möglich abgelesen und aufgeschrieben. Danach bin ich mit den Zahlen zur Polizei und habe mir eine Unbedenklichkeitsbescheinigung ausstellen lassen. Das ging ohne Probleme, ich habe denen nur die Zahlen vorgelegt.

    Das ist natürlich ne feine Methode.. hier in Bochum will die Polizei unbedingt vorbeikommen und selber gucken.. YIPPIE YEAH.... zum kotzen..

  • Wie Bochum ?
    Warum warst Du Dienstag nicht beim monatlichen Stammtisch ? Jeden ersten Dienstag im Monat um 19:00 Uhr im Café Treibsand Springerplatz 1 !!

    Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
    Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
    2Takt Islamist

  • Ich habe mir damals nach dem Kauf der Vespa eine Lupe geschnappt und die Zahlen so gut wie möglich abgelesen und aufgeschrieben.

    Offensichtlich waren sie bei dir ja noch, wenn auch schwer, lesbar.

    Soweit ich weiß kannst du dir die unlesbaren Zahlen bei einem Piaggio-Händler nachschlagen lassen. Ich hab das mal vor ein paar Jahren bei meinem Händler nachgefragt und der hätte das mit einer gültigen Unbedenklichkeitsbescheinigung gemacht.

    Kann ich mir nicht vorstellen, außer er könnte die alte Nr. noch erkennen. Ansonsten kannst du ja alle deine Fahrzeuge mit der gleichen Nr. versehen lassen. Unbedenklichkeitsbestätigung bekommst du ja dann problemlos.

  • Die Zahlen bei mir konnte man erahnen, wirklich richtig ablesen ist auch schwer.
    @ rassmo


    da hast du natürlich recht. Ich hab damals einfach mal den Händler gefragt und ihm die Unbedenklichkeitsbescheinigung vor die Nase gehalten. Das hat ihm gereicht und er sagte das er es machen würde. Im Nachhinein ärgere ich mich schon das ich es nicht habe machen lassen..