Bremslicht von P 80 X geht nicht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bremslicht von P 80 X geht nicht

      Hallo,
      bei meiner P 80 X Lusso Bj 92 geht das bremslicht nicht. (Habe schon überall im Forum geschaut und SuFu benutzt aber alles ohne Erfolg)
      Auch die Hupe ging bis vor kurzem nicht. Habe also im Schaltplan nachgeschaut und habe als erstes mal nen neuen Gleichrichter eingebaut.
      beim Messen kommt Strom an der Hupe an, diese sagt jedoch keinen Ton, ist wohl zu groß da sie von nem VW Bus ist! Beim Bremslicht kommt jedoch kein Strom an, es tut sich nix wenn ich auf die Bremse trete. Weiß einer von euch woran das liegen könnte? Bin echt so langsam am Verzweifeln, Vespa sollte eigentlich schon lange wieder angemeldet sein. Danke schonmal für eure Antworten...

      achso und Birne is heile!!
    • Hi,
      schraub mal den Bremshebel aus und schau ob da alles in Ordnung ist !
      Auf der Bodenblechunterseite 3 oder 4 Schrauben , dann kommt dir das Ding entgegen. Mal da den Schalter auf funktion und Durchgang testen, ob alle Kabel dran sind etc.

      Mfg, Holger
      Ob das Normal ist?
      Na ich hoffe nicht!

      Es ist so herrlich wenn mein Glück andere unglücklich macht.
    • Es funktioniert leider immer noch nicht:-( hab alle Kontakte gereinigt und mit Kontaktspray eingesprüht....nix!
      Bei der Hupe hab ich durchgemessen und es kommen ca 12 V an... Beim Bremspedal jedoch ist tote Hose. Es kommt nix an und es geht auch nix durch.
      Es kommt doch aber ebenso vom Gleichrichter wie die Hupe....der Gleichrichter ist neu...Was kann das noch sein??? Mir fiel ein das die Kabel was abbekommen haben könnten, aber nur diese beiden?!

      Schickt mir bitte alle Tipps, bin auf meine Vespa angewiesen....

      Benni
    • ;( ich bin hier total am verzweifeln....
      alle leitungen heile, birne heile, schalter heile und alle lampen funktionieren, nur das bremslicht nicht:( was kann das noch sein?ß helft mir bitte mit tipps das problem zu lösen..
    • hat den echt keiner ne ahnung oder idee??? würdet mir echt helfen, meine vespa sollte doch eig schon wieder auf den straßen hier fahren dürfen, aber ohne das bremslicht bekomme ich keine vollabnahme!! :(
    • ist der Schalter am Bremspedal denn in Ordnung ?
      Kommt da noch Strom an und nicht mehr am Bremslicht selber MUSS die Leitung defekt sein. Kommt am Kabel des Bremslichtes noch Strom an und nicht mehr an der Birne hast du den Fehler irgendwo dazwischen. Teste mal mit nem Kabel die Masse an eine andere Stelle zur Lampe hin zu überbrücken, eventuell fehlt dir die Masse.

      Mal logisch vorgehen und schauen !
      Wenn am Bremspedal schon nichts mehr ankommt dann mal die Kaskade abschrauben und am Klemmbrett alles nachschauen

      Mfg, Holger
      Ob das Normal ist?
      Na ich hoffe nicht!

      Es ist so herrlich wenn mein Glück andere unglücklich macht.
    • oben steht doch alle leitungen heile, am bremspedal kommt trozdem KEIN strom an...masse kanns doch eig nich sein, da das rücklicht ja geht, die hängen doch zusammen...werde trotzdem mal nach schauen....wenn nich kommt se halt inne werkstatt, hilft alles nix....
    • na dann schau mal ob am Klemmbrett Strom ankommt. Wenn da was ankommt und am Bremspedal nicht mehr, dann ist die Leitung defekt !
      Ob das Normal ist?
      Na ich hoffe nicht!

      Es ist so herrlich wenn mein Glück andere unglücklich macht.