Zylinder mit universal Verdünung gereinigt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Zylinder mit universal Verdünung gereinigt

      Hallo
      Ist es schlimm, wenn man den Zylinderkopf mit Universalverdünnung gereinigt hat.
      Hab heute erst den zylinderkopf mit der Verdünnung gereinigt. Anschließend wollte ich den "unteren" Zylinder reinigen, aber dann hab ich den Kolben gesehen.... Hab den Kolben dann wieder in den "unteren" Zylinder reingeschoben... und alles zusammengebaut.
      Kann es sein dass ich da irgendetwas falsch gemacht haben könnte.
      Der Motor wurde halt komplett restauriert und ich will halt nicht, dass ich da irgendwas kaputt mach.
      (Vor allem das mit der Universalverdünnung... ist ja auch brennbar.. .also nicht dass mir das ganze Teil unterm Arsch wegexplodiert ^^
    • wenn der motor überholt wurde warum wolltest du ihn dann sauber machen??

      wieviel hast du denn wohin geschüttet? Bzw wo hast du wieviel davon hinbekommen?

      wenn du das kurbelgehäuse nicht gerade mit Verdünnung voll gekippt hast kann normal nix passieren... außer dass er evtl. nicht anspringt, weil zu fett dann.
    • Motor war überholt.
      Wollte die Zylinder mal sauber machen, weil die voll verdreckt waren.
      Hab den Zylinderkopf in eine Wanne mit universalverdünnung geben und den dann sauber gemacht.
      Ich weiß ja nicht wie des ist , wenn der Kolben aus den Zylinder "raushüpft"... hab ihn dann wieder reingeschoben.
      Weiß ja nicht, was ich da falsch machen kann.... ich will halt nicht, dass danach irgendwas am Motor ist, nur wegen so ner Kleinigkeit!

      Gruß
    • Explodieren wird dir nix... :D
      Hauptsache, Du hast den Kolben wieder in den Zylinder bekommen(Die Ringe so platziert, das deren Enden an den Pins sitzen)
      der obere Zylinder (Zylinderkopf) sollte auch wieder dicht sein-ich schmier immer hauchdünn Dirko drauf, dann isses auf alle Fälle dicht.

      Wegen der Verdünnung mach dir mal keine Sorgen. Du wirst das Zeug ja nicht in den Tank geschüttet haben :thumbsup: