Tuningtips für PX 150 - Was macht Sinn?

  • Das Problem sind dabei nicht die Muttern, sondern, dass der ganze Rotz im Gehäuse verrostet ist, da über die Traversenöffnung Wasser eindringen kann...

  • Achso. Am Besten vorher mal mit Bremsenreiniger die Geschichte ordentlich durchspülen, um den groben Rotz da schon mal rauszuhaben. Dann den Motor gut schräg stellen und durch die Öffnung ordentlich Rostlöser einspritzen. Die Schraube damit richtig "unter Wasser" setzen.
    Mit der Taschenlampe kannst dir ja mal nem Bild von der Sache machen..