Rücken-Patches für Bomberjacken?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Rücken-Patches für Bomberjacken?

      hi!
      blöde frage: wie nennen sich diese großen rechteckigen rücken-patches, die man ab und an mal auf der rückseite von ner bomberjacke sieht? erinnern von der beschaffenheit her irgendwie an kleine handtücher... hab neulich eins vorbeifahren sehen :) mit ner schönen vespa drauf inkl. schriftzug...

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von twisted_logic ()

    • okidok. ich glaube aber, patches sind die kleinen aufnäher. die großen haben bestimmt noch ne extra bezeichnung. ich mein die die über den ganzen rücken gehen. hat jmd ne adresse im netz wo ich so dinger finde? bucht ist z.b. fehlanzeige.

      edit ok scheinen nur 'back patch' zu heißen... adr. wäre trotzdem geil, danke.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von twisted_logic ()

    • Suchbegriff in der Bucht: beer towel (internationale Suche).

      Sind vor allem in angelsächsischen Ländern verbreitet als Thekenauflage und Bierdeckelersatz und wurden ursprünglich durch britische Scooterboys zur Demonstration ihrer Vorliebe für alkoholische Getränke zweckentfremdet und auf BoJas genäht. Vielleicht schreibst du mal die hiesige Userin "Rita" an, sie hat glaube ich noch einen größeren Posten verschiedener derartiger Handtücher im Angebot. Ob auch mit Vespa-Schriftzug, wird sie dir sagen können.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von pkracer ()

    • Ich hab noch ein Vespa-"Bar towel" in der Werkstatt hängen, allerdings nur der Schriftzug....
      Die Geschichte der Seeräuber, auch Likedeeler (Gleichteiler) oder Vitalienbrüder genannt, ist eng mit dem Namen von Klaus Störtebeker verbunden.
      Von ihm wird gesagt, daß er einen Teil der Beute gerecht an arme Leute verteilte (lik deelte).

      The bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten.
    • Ich glaube, er meint die Aufnäher, die es früher auf jedem Treffen zu kaufen gab und mit denen sich die Scooterboys dann die Bomberjacken zugepflastert haben.

      Also große Englandflagge auf dem Rücken und rundherum Aufnäher von den angefahrenen Treffen.
      Ich hatte auch so einige, aber nie ne Bomberjacke. War damals dann doch eher mit dem obligatorischen US Feldparker unterwegs.

      Gibt es so etwas heute noch, ich meine echte Scooterboys und Mods?
    • mei nachbar hat eine harrington komplett zugepflastert mit towels und patches (auch die ärmel bedseitig!)^^

      bin auch grad dabei mir sowas zusammenzuammeln! bei mir kommen alle möglichen vespa-öl-reifen-bier-technik aufnäher drauf und natürlich von treffen
    • @ twisted logic: ja, so ähnlich sieht das aus.

      Kampfmontur:
      Die Geschichte der Seeräuber, auch Likedeeler (Gleichteiler) oder Vitalienbrüder genannt, ist eng mit dem Namen von Klaus Störtebeker verbunden.
      Von ihm wird gesagt, daß er einen Teil der Beute gerecht an arme Leute verteilte (lik deelte).

      The bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten.