Wie überprüfe ich die Tankanzeige und Blinkerkontrolle an Cosa ohne Batterie

  • Hallo Freunde der Wespen. Kaum hab ich mich angemeldet, habe ich schon die ersten Fragen.
    Wie ich bei der Anmeldung schon sagte, besitze ich seit kurzem eine Cosa1 200, Bj. Anfang 1990, ohne Batterie. Nachdem kurzfristig der Drehzahlmesser ausfiel bzw nur zappelte wenn er wollte, hab ich das Instrument ausgebaut und den Transistor neu verlötet. Der DZM funktioniert wieder wie er soll....
    Nur nach dem Zusammenbau der ganzen Einheit funktionieren weder die Kontrollleuchte für die Blinker noch die Tankanzeige. Die ganze Mimik vorn (Kaskade abgebaut) scheint i.O. zu sein. Da hab ich auch nichts dran gemacht ausser eine neuen Hupe einzubauen. Die alte war defekt.
    Ich habe keine Betriebsanleitung und von daher auch keine Ahnung, wie da die Elektrik was zusammenschaltet. ?(
    Vielleicht kann mir hier jemand einen Hinweis geben, wo ich suchen bzw wie ich das wo durchmessen kann? Wo kann ich z.B. eine geringe Spannung anlegen, um das zu bewerkstelligen? Ach so: Die Blinker selber funktionieren ordnungsgemäß, die Kontrolllämpchen selber sind ebenfalls i.O.

  • Sitzbank hoch
    Kappe vom Tankgeberstecker ab
    Tankgeberstecker rausziehen
    Per Kabel Schwarz mit einem Anderen Kabel brücken


    Eins ist für die Anzeige das Andere für die Kontrolleuchte. Musst ausprobieren welches das ist. Wenns dann geht ist es der Tankgeber

    Die Brachialen 2 PS eines DR75 brauchen weder Verstärkte Federn, noch 4 Scheibenkupplungen.
    &
    RMS ist mehr als Kacke.