Meine erste Vespa

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Meine erste Vespa

      Hallo zusammen,

      seit langem habe ich den Wunsch mir eine Vespa zuzulegen!

      Jetzt habe ich mich schon seit längerer Zeit umgeschaut um so eine Vespa zu ergattern. Hab mitterweile eine günstige gefunden (noch nicht gekauft) ,wolte von euch wissen was ihr dazu sagt?

      Vespatyp: Vespa PK 50XL Automatik baujahr 92 (rep.bedürftigt)

      der Verkäufer (der sich selber nicht gut mit solchen Vespas auskennt) hat mir gesagt was man neu ersetzt müsste um die Vespa wieder auf vordermann zu bringen

      Das wäre:

      -Keilriemenscheibenwelle
      -einlegekeil
      -riemenscheibenhälfte vorne und hinten
      -befestigunsmutter
      -keilriemen
      -batterie

      Ich konnte den Kaufpreis auf 250€ runterhandeln, jetzt wollte ich von euch wissen, ob es sinnvoll, und schlau wäre diese Vespa zu kaufen und reparieren zu lassen, eventual vom Händler? Was würden die ganzen Ersatzteile mit rep. kosten?

      danke im Vorraus!!!!
      Suche: -Ersatzradhalterung V50
      -Vespa Pk50 "Südbaden"(Freiburg/Lörrach)
    • Was denkst du, werden die ganzen oben genannten Teile kosten mit einbau? Also technisch bin ich eben nicht so fit mit Vespas, kenn mich nur grob mit Autos aus, was den Motor anbelangt. Deswegen brauche ich rückmeldung von euch!
      Suche: -Ersatzradhalterung V50
      -Vespa Pk50 "Südbaden"(Freiburg/Lörrach)
    • Ganz ehrlich würde ich dir als nicht versiertem Schrauber von einer defekten PK Automatik als ersten Roller abraten. Die Ersatzteile sind teilweise nur noch schwer zu bekommen und wenn dann auch nicht ganz günstig, da Vertragshändlerpreise zu zahlen sind. Oder gebrauchte Teile aus der Bucht, aber da kauft man eben die Katze im Sack und in der Regel ohne Rückgabemöglichkeit.

      Es gibt hier im Forum Erfahrungsberichte von einstmals stolzen Besitzern von Rollern diesen Typs. Stolz nur solange, wie die Dinger liefen. Wenn kaputt, dann Problem, weil es schon schwierig wird, überhaupt noch Werkstätten zu finden, die sich mit dieser wartungsunfreundlichen Fehlkonstruktion aus dem Hause Piaggio auseinandersetzen wollen. Langsam sind die Dinger auch noch, an Tuningteilen gibt es genau einen einzigen Zylinder. Und der Wunsch nach Mehrleistung wird nicht lange auf sich warten lassen.

      Wenn du den erwähnten Roller in die Werkstatt bringst, wirst du mindestens den Kaufpreis nochmal zu investieren haben. Also quasi jetzt schon ein wirtschaftlicher Totalschaden. Nimm lieber etwas mehr Geld in die Hand und kauf dir ein Modell mit 4-Gang-Schaltung, da wirst du wesentlich mehr Freude dran haben.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.
    • Was ist deiner Meinung nach ein angemessener Preis für eine Vespa mit 4 Gangschaltung und wo bekomm ich die günstig her?!
      Suche: -Ersatzradhalterung V50
      -Vespa Pk50 "Südbaden"(Freiburg/Lörrach)
    • Der Preis kommt immer auf den Zustand und die Plattform an, wo der Roller angeboten wird. Hauptumschlagplatz dürfte ebay sein, allerdings werden dort auch die höchsten Preise gezahlt. Realistische Preise für PK Modelle liegen so zwischen 400-700 Euro. Ausnahmen nach oben und unten bestätigen wie immer die Regel. Für die älteren V50 Modelle (bis Bj. 83) kannst du locker das Doppelte einplanen. Angesichts der momentan extremen Nachfrage werden die Preise garantiert nicht mehr sinken, vor allem nicht im Sommer.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.
    • ja da kann ich "pkracer "nur zustimmen die preise gehen momentan ganz gut in die höhe! also unter 400 euro eine recht gute pk 4 gang zu bekommen ist sehr schwer ich habe für meine(vespa pk 50 s) vespaonline.de/index.php?page=…per&itemID=583&type=thumb (das bild ist jetzt ca 1 woche alt und zeigt meine nach dem neuaufbau!!! letztes jahr bei ebay so knappe 400 euro bezahlt und das war im winter jahresanfang da war bei ebay alles voll davon!!da hatte ich echt glück gehabt!!!!versuche es mahl über privat z.b. über eine anzeige in deiner örtlichen tageszeitung under " suche" vieleicht hast du ja glück!! gruß gernot
    • Danke für die Hilfe, ansonste hat niemand hier vll ne vespa für mich???Mannn such schon so lange und find nichts gescheites, und wenn dann ist sie zu übertreuert
      Suche: -Ersatzradhalterung V50
      -Vespa Pk50 "Südbaden"(Freiburg/Lörrach)