ACMA Motor Frage

  • Hallo zusammen, eine Frage an die Experten, hinter der
    Zündgrundplatte bei der ACMA 125 V56 sitzen ja die 4 Hutmuttern mit
    den Messing-Sicherungsblechen. Sollte man das zwingend wieder so
    einbauen? wofür sind die Hutmuttern gut?



    Kann man das nicht wie bei einer PX auch einfach nur mit einer U-Scheibe, Federring und einer normalen Mutter befestigen.



    Gruß Heinz

  • Bei mir waren es immer normale Muttern. Die Sicherungsbleche fungieren wie ein federring, arretieren die Mutter also nur gegen los drehen. Sollte also ohne Probleme machbar sein. Beim Polrad hingegen sind die Vibrationen anscheinend so hoch dass die federringe nicht immer halten sollen. Keine Ahnung ob da was dran ist.

    Ob das Normal ist?
    Na ich hoffe nicht!


    Es ist so herrlich wenn mein Glück andere unglücklich macht.