wo ist der unterschiet zwischen einem motor von einer v50-pv und et3 zu einem pk50 s motor bj 83?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • wo ist der unterschiet zwischen einem motor von einer v50-pv und et3 zu einem pk50 s motor bj 83?

      hallo brauche mahl etwas hilfe ?????

      wo ist der unterschiet zwischen einem v50-pv und et3 motor zu einem pk 50 s motor bj 83!bin für jeden tip dankbar!!!!passen die motordichtungen von einer v50-pv-et3 in einem pk 50 motor bj 83????gruß gernot

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Gernot ()

    • Wie schon zu deinem anderen Topic geschrieben: Die Dichtungen passen auch bei deinem PK Motor! Hoffe, dass diese Frage nun endlich geklärt ist.

      Der Unterschied liegt zum einen darin, dass PK Motoren eine elektronische Zündanlage haben, während die älteren Motoren eine Kontaktzündung haben, außer die ET 3 Motoren, die haben eine 6V elektronische Zündung. Weiterhin haben ältere V50 kein Nadellager für den Kolbenbolzen, sondern eine Messingbuchse. Die PV/ET3 Motoren haben außerdem eine Kurbelwelle mit längerem Hub (51 mm statt 43 mm) und lange Stehbolzen zur Zylinderbefestigung. Die Übersetzungsverhältnisse der Primärübersetzung sind auch anders. Gibt auch noch weitere kleine Unterschiede in den Motorgehäusen, z. T. haben V50 Gehäuse etwas mehr "Fleisch" außen an den Überströmern als spätere Motoren, das hat aber alles keinen Einfluss auf die Dichtungen.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.