Verkauf P80x

  • Hallo Community,
    Ich habe in der Gerage noch einen Rahmen einer P80x(gesandstrahlt,grundiert) und 2 Tachoberkleidungen(Rot und gesandstrahlt) bestitze auch noch die Papiere für den Roller. Wie viel könnte ich verlangen ^^ ?

  • Wie schon erwähnt, ohne Fotos kaum zu beurteilen. Papiere dabei? Baujahr?


    Mit Papieren und in gutem Zustand (ohne Rostlöcher/Beulen) als grobe Schätzung vielleicht 100-150 Euro. 80er Rahmen sind halt nicht besonders gefragt.

    Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.

  • Als Paket wie auf den Fotos vielleicht 250 Euro. Komplette, aber nicht fahrbereite PX 80 bringen es selten auf mehr als 600 Euro. Deine ist aber von komplett ein ganzes Stück weit entfernt.

    Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.

  • Was möchtest du denn jetzt überhaupt verkaufen - nur den gestrahlten Rahmen mit Papieren und Lenkerabdeckungen oder alles inkl. der Teile, die nicht auf den Bildern zu sehen sind?


    Mit Motor und allen nicht abgebildeten Fehlteilen wirst du mit 400 - 600 Euro rechnen können. Aber reich wirst du mit einer zerlegten PX 80 eher nicht, auch wenn Vespa draufsteht.

    Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.

  • Wollte erstmal schauen wie viel der Rahmen mit Tachverkleidung und den anderen Sachen wert ist :)
    Dann wollteich mal versuchen den Moter zusammenzubauen
    Was würde noch zu Preissteigerung am Rahmen führen ?
    Die steht seit längerem in unserer Gerage,haben wir damals geschenkt bekommen von unserem alten Nachbarn,deswegen versuch ich so viel wie möglich rauszuholen ^^

  • Preissteigerung ist bei einer 80er nur durch Lackierung und Zusammenbau und bestenfalls frischen TÜV möglich. Die Dinger sind nunmal wirklich nicht der heilige Gral in Sachen Vespa. Wäre es eine 200er, wäre locker das Doppelte drin.


    Ein ahnungsloser, aber dafür zahlungskräftiger und -williger Neuling schafft sich nicht so eine Baustelle an, sondern sucht was zum Draufsetzen und losfahren. Und wer sich damit auskennt, gibt für eine 80er kein nennenswertes Geld aus, vor allem nicht in dem Zustand.


    Wenn du die Karre fahrfertig und vor allem ordentlich zusammenbauen willst, wird dir unter Berücksichtigung der Teilekosten und der Arbeitszeit auch kein Gewinn übrig bleiben.

    Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.

  • Moin!


    was für ein baujahr ist die und wie siehts mit der stoßdämpferaufnahme aus?
    innen oder außenbackenverschluß?


    Gruß Marco

  • Zitat

    Wie viel würde eine Komplett Lakierung einbringen ?


    billig drübergejaucht niedriger 3 stelliger Betrag --> keine Wertsteigeerung , eher gegenteil


    ProfiLackierung ab 600 aufwährts , Preisteigerung hält sich aber dadurch auch in Grenzen , ist und bleibt ne PX80
    Viele erliegen der Meinung man könnte mit Vespas richtig Kohle machen , das geht nur dann wen man alles selber machen kann und es sich um entsprechende Sammlermodelle handelt

    Member of "Rogue Unit SC"


    Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?


    Der Teufel hört Techno

  • Aber ich glaube, selbst wenn du die Lackierung für 100 Euro bekommen solltest, rentieren sich die erforderliche Arbeitszeit und Neuteile in keinster Weise, wenn du für das neu lackierte, fahrbereite und getüvte Moped am Ende 1.200 Euro bekommst.


    Nochmal: Bei einer PX 80 lohnt sich keine großartige Investition, weil die Dinger beim Verkauf kein Geld bringen.

    Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.