Kupplung ohne Funktion!

  • Nabend!


    Und zwar funktioniert meine Kupplung nicht!
    Ich ziehe den Kupplungshebel, schalte in den ersten Gang und meine "blöde" Vespa (pk50xl bj. 85) will gleich los düsen :-(
    Wat kann das denn sein???


    PS: Öl habe ich drinn!!!

  • ich denke sie trennt nicht richtig !
    kannst ja mal probieren ob de den zug straffer spannen kannst !
    (an der unterseite deiner vespa )

  • hmmm.... ich habe letztens den Zug gewechselt!!!
    "Unten" wo der Zug eingeklemmt wird ist ja so nen "Hebel", und der geht difenitiv GANZ zurück!!! Trotzdem strammer stellen??

  • ja, musst den mit sicherheit VIEL strammer ziehen. er darf nämlich nicht ganz zurück gehen. wenn du den hebel mal ziehst, bis du merkst, hier gehts nur mit richig kraftaufwand weiter, dann bist du am punkt angelangt, an dem danach die kupplung anfangen würde zu trennen.


    also optimum ist, den zug so einzustellen, dass der hebel kurz vor dem beschriebenen punkt gehalten wird.


    viel spass,


    ronny

    Das Universum und die Dummheit der Menschen sind unendlich!
    Beim ersten bin ich mir noch nicht ganz so sicher...
    (Albert Einstein -- 14. März 1879 - 18. April 1955)

  • Das Problem hatte ich auch. Wenn du an dem Punkt bist wo der Hebel nur mit Kraft noch zu bewegen ist musst du den Zug festmachen und dann mit der Stellschraube die Feine
    instellung machen. Wenn der Zug zu stramm ist kommt die Kuplung sehr früh und schnell. Ich habe so lange rumgedreh bis sie ok war.


    albo 8)

  • Alles klar vielen dank für die Zahlreiche Hilfe!!!
    Werd das denn ma machen, und wenns nicht klappt, dann freut euch schonmal über meinen Nächsten Beitrag :D :D :D