PX 80: Brauche Hilfe beim Tauschen von Dichtungen

  • wenn dichtmasse verwendet wurde hilft klopfen alleine nicht.
    schau mal ob du irgendwo vorsichtig und ohne die dichtfläche zu beschädigen ein schraubenziehr ansetzen kannst.

  • Kupplung muss runter !!!Die Gehäusehälfte im Bereich des Führungsbolzen leicht erwärmen und den Bolzen in die Große Hälfte etwas rausschlagen dann gehts

    Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
    Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
    2Takt Islamist

  • Habe gerad noch einmal geguckt und probiert. Also es tut sich nichts!!! Kein Millimeter und auch niiiiiirgendwo eine kleine Öffnung wo ich Hebeln könnte.... die kleben wie verschweißt aneinander. Ich verzweifelt langsam:/ was würdet ihr tun? und mehr als die 12 Schrauben gibts doch nicht oder? Und 5 bolzen bleiben stehen und 7kann ich rausnehmen, richtig?

  • so, kleines Update: der passstift hat soviel ärger gemacht, dass ich ihn aufbohren musste. Es tut sich langsam was. jetzt macht nur noch der Bolzen beim kickstarter ärger. Der wartet nun in viel wd40 und hoffe es tut sich morgen was :)

  • Bitte was? 8|


    Du hast doch jetzt nicht den Passstift weggebohrt?

    Die Brachialen 2 PS eines DR75 brauchen weder Verstärkte Federn, noch 4 Scheibenkupplungen.
    &
    RMS ist mehr als Kacke.

  • Wüsste nicht das es den neu gibt.

    Die Brachialen 2 PS eines DR75 brauchen weder Verstärkte Federn, noch 4 Scheibenkupplungen.
    &
    RMS ist mehr als Kacke.

  • Du hast keine ahnung was du damit angestelt hast oder.ein solches gehäuse ist über 2 passstifte miteinander zentriert.
    Jetz hast du nur noch einen.
    das heist das dein gehäuse sich jetz über diesen einen stift verdrehen kann auch wenn es nur 0,05 mm sind werden dadurch deine lager einem erhöten verschleis erleiden und wenn du pech hast wirs die verzahnung im getriebe nicht mehr so bombig passen.
    das geschikteste was du machen kannst ist das gehäuse auf dieser position zu lassen und vor dem öffnen eien neuen stift setzen.

  • also ich glaube ich beschreibe es mal etwas detailierter :)


    der motor ist nun mal nicht in dem zustand wie man sich ihn wünscht und er fällt auch nicht wie die motoren in diversen videos nach 3mal klopfen auseinander. habe ihn vor jahren mal gebraucht gekauft und bislang das öl tropfen ignoriert bzw. geduldet. aber nun musste mal was gemacht werden.


    nachdem sich nach dem lösen der schrauben am Motor wirklich gar nichts bewegt hat, mit externer hilfe gar nichts möglich war und er vom angucken auch nicht auseinander fällt, habe ich den passstift "angebohrt" also nicht ausgebohrt wie ich es mit einer schraube machen würde. weder das gehäuse ist beschädigt, noch der gesamte passstift. also habe ich noch den passstift, also auch die exakten maße. diesen könnte ich sogar wieder verwenden. da ich den alten ja als vorlage habe, werde ich einen neuen anfertigen und diesen wieder einpassen.


    kann jetzt an einigen stellen endlich sehen, dass sich das gehäuse öffnet. nun scheint es nur noch die schraube beim kickstarter zu sein, dann fällt er hoffentlich auseinander.

  • Aufpassen die Schraube am Kicker gammelt sehr gerne fest !
    Nicht das Du die Hälften noch vermurkst ...
    Rostlöser und Wärme ist da das beste ...

    Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
    Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
    2Takt Islamist