p80x geht nach 5km aus

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • p80x geht nach 5km aus

      hallo. habe seit 2 tagen eine alte vespa, die folgendes problem zeigt:

      nach ca 5km beginnt sie zu stottern, dreht nicht mehr hoch und geht dann irgendwann aus. danach springt sie erst wieder an wenn sie kalt ist. woran kann das liegen?

      danke im voraus, grüsse, sven
    • Moinsen

      Erstmal willkommen im Vespaforum.

      Nach 5 km mag deine Dame nicht mehr? Auf Anhieb tippe ich auch eine defekte CDI, die gerne unter zuviel Wärme mal aussteigt.
      Zweiter Grund könnte, eine verstopfte Tankentlüftung sein, dabei sind 5 km ein bißchen viel. Aber das ist einfach zu über prüfen. Check doch mal das kleine Loch in deinem Tankdeckel. Sollte richtig freien Durchgang haben. Mal mit einem dünnen Stab (kleiner Bohrer oder so) ein bißchen durchstoßen.

      Grüße von der Küste

      Holger
      wer rechts dreht, wird Sturm ernten
    • ... ansonsten kann´s auch der Pickup auf der Zündgrundplatte sein...
      Die Geschichte der Seeräuber, auch Likedeeler (Gleichteiler) oder Vitalienbrüder genannt, ist eng mit dem Namen von Klaus Störtebeker verbunden.
      Von ihm wird gesagt, daß er einen Teil der Beute gerecht an arme Leute verteilte (lik deelte).

      The bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten.