V50 L Zündkerzenstecker und Öl

  • Hallo Zusammen,


    ich habe mal zwei Fragen die für euch sicher ein Kinderspiel sind:
    1) Ich habe an meiner V50L einen neuen Zündkerzenstecker von NGK montiert. Dabei habe ich die alte poröse Gummidichtung entfernt, da der Stecker an sich ja bereits vor Wasser geschützt ist. Allerdings bin ich mir nicht sicher, ob mögliches Wasser, welches jetzt direkt eintreten kann, natürlich nicht an der Zündkerze, aber außen rum, ggf. schlecht ist und ich eine weitere Dichtung anbringen muss. Bite schaut euch dazu kurz das Foto an welches ich diesem Beitrag anhänge.
    2) Mir ist aufgefallen, dass unter dem Motor etwas Öl austritt. Sicher nicht viel, aber es reicht um sichtbar zu sein. Ich bin mir da jetzt nicht sicher ob das normal ist. Mir ist die Vespa einmal beim kicken abgesoffen. Kann daher das überschüssige Öl herkommen, welches dann irgendwo ausgetreten ist?


    Danke für eure Hilfe !!!!!

  • 1: Passt so, gibt eigentlich keine Probleme


    2: Der Motor ist einfach Undicht, passiert aber schon mal wenn der Motor schon Älter ist.

    Die Brachialen 2 PS eines DR75 brauchen weder Verstärkte Federn, noch 4 Scheibenkupplungen.
    &
    RMS ist mehr als Kacke.

  • zu 1


    das gehört so cremeweise Vespas markieren gerne den Platz vor der Eisdiele


    zu 2


    Cremeweise Vespas werden nie bei Regen oder nassen Straßen bewegt , weil die Eisdiele zu hat

    Member of "Rogue Unit SC"


    Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?


    Der Teufel hört Techno

  • Schau aber mal wo das Öl austritt. Ob es nur am Gaser sifft und aus den Löchern auf dem Foto austritt oder bspw. am Simmerring zur Bremsankerplatte.

    Mann, wenn mich meine bekackte Exfrau fragen würde, ob ich auf ihre bekackte Töle aufpasse so lange sie mit ihrem Stecher auf Honolulu ist,
    würde ich ihr kräftig ins Hirn kacken.

  • Würde auch versuchen, genauer zu lokalisieren, wo es konkret leckt. Dafür am besten mal den Motor (mit Bremsenreiniger) grob säubern und dann schauen.


    Kann sonst alles mögliche sein: Undichte Zylinderfußdichtung, ASS undicht, ausgeschlagene/ovale Schaltarmführung im Motorgehäuse, undichte Ölablaßschraube, undichter Siri/Dichtung Bremsankerplatte etc.