VBB Austauschmotor resp. Tuning - Alltagstauglich

  • Hi,


    meine VBB läuft leider nicht sauber. 6 V- Original- Mühle.


    Da MUSS was geändert werden. Was habt ihr so für Tips?


    PX 200er rein oder eher LML 150?


    Am liebsten wär mir das Ding läuft sauber und 120 und ist auf langstreckentauglich..... 8)


    Grüsse

  • Am liebsten wär mir das Ding läuft sauber und 120 und ist auf langstreckentauglich.....

    Wenn du mit 120, 120KM/h meinst, dann kannst du das vergessen mit einem Orginal 200er Block. Vielleicht war es auch nicht ernst gemeint von dir.
    Bedenke das du bei der VBB 8Zoll Reifen hast(Fallst du nichts umgebaut hast) und das du dementsprechen auch bescheidene Bremsen hast. Mit einen 200er Motor wird das ganze noch riskanter aber sollte auch machbar sein.

    Vespa P125X ´81er | 15PS
    Vespa P80X


    Vespa T4 ´60er | Knusprig wie Bacon
    Vespa PK50S Lusso ´84er | Schrott
    Vespa PK80S Elestart ´83er | Goldenshower

  • Mh ok, bin mir noch unschlüssig wie ich das ganze angehe.


    90 km/h wäre auch schon top - aber eben so dass ich auch locker 80 fahren kann.


    Ja wird wohl auf nen 10 Zoll Umbau rauslaufen - aber Scheibenbremsen wär dann doch schon bisschen Dicke...oder kennt sich da einer mit Preisen für nen Umbau aus?

  • Frag vorher mal lieber bei deinem TÜV nach wegen der 10" Reifen und des Motorumbaus ... so einfach ist das mit den 8" -> 10" Eintragung glaube ich nicht....
    Und wenn das geklärt ist, kannst Du dir Gedanken um den Motor und die Endleistung machen