Problem: PX 80 läuft wie mit gezogener Handbremse!

  • Hallo,


    meine 1983er PX 80 läuft buchstäblich wie mit angezogener Handbremse.


    Sprich, sie beschleunigt zunächst etwas schlechter. Wenn Sie dann im Vollgasbereich fährt, hat man tatsächlich das Gefühl die Vespa würde gebremst, bevor Sie dann ausgeht (ähnlich als ob keine Zündfunken kommt oder der Sprit alle ist). Im Standgas fängt sie sich und man kann dann mit dieser geringen Drehzahl weiterfahren. Aber wenn man dann in wieder in höhere Geschwindkeiten bzw. höhere Drehzahlen kommt, gleicher Effekt.


    Was mich total verwirrt ist aber die Tatsache, daß sie dann in dem Augenblick wo Sie bereits ausgeht mit gezogener Kupplung wieder hochdreht ohne auszugehen!


    Gibt es tatsächlich einen Unterschied zwischen Vollgas im Stand und während des Fahrtbetriebes???


    Ich hatte zunächst die Zündkerze in Verdacht,also austetauscht. Dann den Vergaser, gereinigt (Düsen alle sauber). Tankentlüftung ist auch frei. Zündkabel, funzt. Als letztes habe ich die schwarze Box hinten ausgetauscht in die das Zündkabel führt. Brachte alles keine Besserung des Problems. Woran könnte das noch liegen? Hat jemand von euch eine Idee?


    Gruß



    Peter

  • Naja bei der Fahrt muss der Motor ja die Fuhre bewegen, dass braucht sicher mehr Kraft als im Stand.


    Wieviel Geschwindigkeit erreichst du den, sollte ja wohl so um die 75 km/h liegen.


    Wieviel Laufleistung hat der Zylinder?


    Ist die Kompression noch gut?


    Kolbenringe abgenudelt?


    Ich würde mal hinein schauen.


    Zündzeitpunkt stimmt?


    Auspuff ist frei?


    Vergaser richtig eingestellt, Gemischschraube.


    Benzin Fluss ist gut? Benzinhahn frei. Schlauch richtig kurz verlegt, Filter verstopft? Falls vorhanden, dann das Teil eh entfernen.

  • Die Kiste lief vorher eigentlich einwandfrei und kraftvoll zügig.


    Selbst wenn die ausgeleiert wäre, dürfte dieser Effekt doch eigentlich nicht auftauchen, oder?


    Bin schon mit offenem Tank gefahren, keine Besserung.


    Ich habe immer noch die Benzinzufuhr in Verdacht, aber dann dürfte die doch nicht beim Kupplungsziehen hoch drehen !?!?

  • Oder einfach erstmal die Düsen im Vergaser reinigen , dauert 10min !

    Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
    Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
    2Takt Islamist