V50 original und Simonini d&f. Geht das gut?

  • Moin zusammen,


    ich habe eine 50er Special (V5B3T) mit Originalmotor und 16/16er Gaser und derzeit Originalauspuff. Laut GPS fährt sie 50km/h.


    Nun überlege ich, ob ich mir den Simonini anschaffe. Über die Lautstärke und Platzierung (Kicker-Problem) habe ich schon gelesen, sollte jetzt nicht hier diskutiert werden.


    Vielmehr würde ich gerne Euren Rat haben, ob der Auspuff bei 50ccm Sinn macht. Ich möchte gerne die Dame etwas flotter machen, ohne den Zylinder zu tauschen bzw. den Hub zu erweitern.


    Deswegen meine Frage hier. Die Banane finde ich optisch nämlich nicht so ansprechend.


    Für Eure Anregungen, Meinungen und Tipps herzlichen Dank!

  • Außer Lärm bzw. heißer Luft kommt dabei nicht viel rum. Der Auspuff entfaltet seine Wirkung erst in Drehzahlregionen, die du mit ansonsten originalen 50 ccm Motor nicht erreichen wirst.


    Der Kauf wäre völlig rausgeschmissenes Geld, auch wenn der Auspuff natürlich wichtig aussieht.

    Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.

  • Wie oben schon gesagt wurde: Bringt nix.

  • Vielen Dank für die Hinweise; der Simonini ist damit beerdigt.


    Besten Gruß aus Hamburg!

  • Wenn etwas schneller ohne großen Aufwand: Einfach einen 75er stecken, Bedüsung anpassen, feddich. :whistling:

  • Wenn anderen Auspuff in der ccm Klasse: ET3 Banane. Bringt bisschen was, günstig, Originalteilestempel drauf.

    Die Brachialen 2 PS eines DR75 brauchen weder Verstärkte Federn, noch 4 Scheibenkupplungen.
    &
    RMS ist mehr als Kacke.

  • Kann ich bestätigen...ET3 Banane ist schon OK und mit Stempel
    Habe letztens erst meinen neuen verbaut.
    Hört sich gut an und bring unten rum bei meinem Setup gut Beschleunigung.


    Viel erwarten brauchste bei deinem Ori 50er aber auch nicht wirklich.


    75er wäre angebracht und ist auch nicht all zu auffällig da nur geringfügig schneller.

  • Moin,


    habe mir jetzt die Sito-Banane angeschafft und montiert.


    Bin auf die nächste Probefahrt gespannt.


    Besten Gruß aus Hamburg!

  • Kurzes Resümee meiner heutigen Probefahrt:


    Der Sito-Bananen-Auspuff ist jeden Euro wert; Motor dreht deutlich freudiger, Vespa ist insgesamt etwas flotter geworden, wenngleich keine Rakete. Laut Tacho 57km/h auf ebener Strecke, nach GPS 53km/h. Das reicht mir und ich bin erst einmal zufrieden.


    Besten Gruß aus Hamburg!

  • Hoffentlich haste auch die Bedüsung angepasst ... Sonst hält die Freude nicht lange an !

    Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
    Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
    2Takt Islamist

  • Nee, bislang nicht. Hatte allerdings vorher auch schon einen den Originaltopf mit dicken Krümmer drauf. Damit lief knapp 50km/h (mit GPS gemessen).


    Vergaser ist der 16/16.


    Was sollte ich da anpassen?

  • Was sollte ich da anpassen?

    wo mehr raus geht will auch mehr rein

  • Jep

    Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
    Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
    2Takt Islamist

  • Schaue dir nach einer Vollgasfahrt mal die Kerze an. Ist die mehr weißlich, muss die HD größer, bis es passt. Ist die Kerze rehbraun, ist alles tutti so ,je nach dem was du an Bedüsung in deinem 16/16er überhaupt drin hast.

  • Vielen Dank für die Hinweise. Echt klasse hier!


    Ich werde heute noch einmal eine Runde drehen und die Kerze mal prüfen.

  • nach längerer vollgasfahrt must du während der fahrt zich zündung ausmachen und gleichzeitig die kupplung ziehen.
    danach kerze kontrolieren.


    Mahlzeit, mal ne rechtliche Frage, die Piaggio ET3 Banane eine DGM Nummer? Ist das quasi direkt der "Darfschein" das man die auf jede Vespa schrauben darf und trotzdem noch vollständig legal unterwegs ist oder was bringt mir diese Nummer?

    die dgm nummer hat in deutschland nichts zu sagen.
    wenn die et3 banane wo anders drauf is als auf der ets ist das tuning und sommit illegal bis sie eingetragen wird.
    wenn ich mich recht erinnere ist die dgm nummer eine italienisch prüfnummer

  • nach längerer vollgasfahrt must du während der fahrt zich zündung ausmachen und gleichzeitig die kupplung ziehen.
    danach kerze kontrolieren.


    Wie soll ich die Zündung ausmachen? Wo geht das?